1. Home
  2. Etymologische Herkunft des Nachnamens italienischen: Quarti

Etymologische Herkunft des Nachnamens italienischen: Quarti


QUARTA | QUARTI | QUARTO

Vierter ist Panitaliano, aber der Hauptkern ist Apulien, vor allem in Lecce, aber nicht große Konzentrationen auch in der Brindisi und in der Tarentine und Bari, hat eine große Belastung auch in Rom, Viertel hat einen Stumpf im Bergamasco, einer in Veronese und einer in der Venezianerin, Viertens, recht selten, hat es einen Kern in der Bari und Tarentine und einen kleinen im Neapolitanischen, der aus dem vierten Ortsnamen (NA) abgeleitet werden sollte, könnte aus dem lateinischen Nomen Quarus, vierter, sowie aus dem vierten italienischen Substantiv, das nicht selten dem vierten Sohn zugeschrieben wird, abgeleitet werden, In anderen Fällen ist es möglich, dass sie von Toponymen oder Namen von Orten stammen, die die Wurzel Quart-, die in Italien weit verbreitet sind, zum Beispiel in den Neapolitanen, ist es leicht, von Quarto abzuleiten, während im Venezianischen von Quarto D ' altino und so weiter.

Bibliografische Quelle' "L'origine dei cognomi Italianim storia ed etimologia" di E. Rossoni disponibile online su: https://archive.org/


Kaufen Sie ein Wappendokument mit Ihrem WappenKaufen Sie ein Wappendokument mit Ihrem Wappen



Das könnte Sie interessieren

Heraldische Forschung Name: Quarti

Quarti
Adel: Italia
Adelsstand: Nobili
Sprache des Textes: Italiano

Verba Volant, Scripta Manent
(Die Worte fliegen, die Schriften bleiben)
Beispiele für heraldische Dokumente
Kaufen Sie jetzt ein professionelles heraldisches Dokument

Jeder Nachname ist eine Geschichte, die erzählt zu werden verdienen
Machen Sie Ihren Familiennamen unsterblich

Kaufe ein DokumentKaufe ein Dokument