1. Home
  2. Etymologische Herkunft des Nachnamens italienischen: Rebuffo

Etymologische Herkunft des Nachnamens italienischen: Rebuffo


REBUFFI | REBUFFINI | REBUFFO | RIBUFFI | RIBUFFO | ROBUFFI | ROBUFFO

Rebuffi hat einen Stumpf in der Mailänder und einen in der venezianischen, Rebuffini, sehr sehr selten, ist vom Bergamasco, Rebuffo ist typisch für Cuneese, Camerana, Roccabruna und Dronero, mit einer Belastung wahrscheinlich nicht sekundär zu Genua, Ribuffi, sehr sehr selten, ist spezifisch für Civitavecchia in der römischen, Ribuffo, sehr selten, hat einen Stumpf in Rom, einer in Scilla in der Reggio Calabria und einer in Palermo, Robuffo, extrem selten, könnte Abruzzen, die Provinz Pescara, gibt es auch eine Belastung in der Pavese, wo wir auch die Robuffi, sollte direkt oder durch kleinere Änderungen aus dem mittelalterlichen Namen Rebufus oder Robufus ableiten, von denen wir ein Beispiel in Mailand in einer PatroneninvestitionsKontroverse von 1173 haben: "... De quibus suprascriptus quondam Mainfredus et ipse Gallucius et Rebuffus filii eiusdem Mainfredi, Und Sibiria coniux ipsius Mainfredi, et Tutiore uxor ipsius Gallucii, et Pisana coniux iux ipsius Rebuffi, Fecerunt Cartam Venditionis ... ", könnte aber auch von Spitznamen im Zusammenhang mit dialektischen Modifikationen des Wortes Rabbuffo (Vorwürfe in gewisser Weise auch hart durchgeführt), vielleicht für Episoden, vielleicht durch Verhaltensmerkmale, vielleicht in Bezug auf den Beruf des Superintendenten oder Leiter einer Gruppe von Arbeitern, Spuren von Diese kognitiven Zungen sind in der zweiten Hälfte des Jahres 1500 mit dem Jurist und Schriftsteller Petro Rebuffo de Montepessulano, Autor des Tractatus de decimis feudalibus et novalibus, de alienation rerum ecclesiasticarum, de fair share share Beneforum gefunden.

Bibliografische Quelle' "L'origine dei cognomi Italianim storia ed etimologia" di E. Rossoni disponibile online su: https://archive.org/


Kaufen Sie ein Wappendokument mit Ihrem WappenKaufen Sie ein Wappendokument mit Ihrem Wappen



Das könnte Sie interessieren

Heraldische Forschung Name: Rebuffo

Rebuffo
Adel: Italia
Adelsstand: Conti - Nobili
Sprache des Textes: Italiano

Verba Volant, Scripta Manent
(Die Worte fliegen, die Schriften bleiben)
Beispiele für heraldische Dokumente
Kaufen Sie jetzt ein professionelles heraldisches Dokument

Wir machen die größte digitale Archiv der Welt von Wappen
Stellen Sie sicher, dass Ihre Familie darin ist

Kaufe ein DokumentKaufe ein Dokument