1. Home
  2. Etymologische Herkunft des Nachnamens italienischen: Santonico

Etymologische Herkunft des Nachnamens italienischen: Santonico


SANTONICI | SANTONICO

Santonici ist fast einzigartig, Santonico ist in der Regel Latium, mit Stämmen in Rom und in der Brut in Anagni und akut, sollte aus dem Namen der Santonen-Pflanze, auch Artemisia marittima oder Wermut genannt, in der Kräuterkunde als reinigende Blut verwendet und Vermifugo, wahrscheinlich ein Hinweis darauf, dass der Vorfahre Heiler oder Kräuterforscher waren.

Bibliografische Quelle' "L'origine dei cognomi Italianim storia ed etimologia" di E. Rossoni disponibile online su: https://archive.org/


Kaufen Sie ein Wappendokument mit Ihrem Wappen



Das könnte Sie interessieren

Heraldische Forschung Name: Santonico

Santonicola
Adel: Italia
Adelsstand: Conti
Sprache des Textes: Italiano

Santonieri
Adel: Italia
Adelsstand: Conti
Sprache des Textes: Italiano

Santonini
Adel: Italia
Adelsstand: Nobili
Sprache des Textes: Italiano

Santore
Adel: Italia
Adelsstand: Nobili
Sprache des Textes: Italiano

Santorelli
Adel: Italia
Adelsstand: Patrizi
Sprache des Textes: Italiano

Verba Volant, Scripta Manent
(Die Worte fliegen, die Schriften bleiben)
Kaufen Sie jetzt ein professionelles heraldisches Dokument

Betrauen die Geschichte Ihres Familiennamens auf die Heraldik-Profis

Kaufe ein Dokument