1. Home
  2. Etymologische Herkunft des Nachnamens italienischen: Scarani

Etymologische Herkunft des Nachnamens italienischen: Scarani


SCARANI | SCARANO

Scarani scheint Bolognese und Mailänder zu sein, Scarano ist in Molise, Kampanien und Apulien weit verbreitet, eine Hypothese, ziemlich unwahrscheinlich, über die Ableitung dieser Nachnamen ist, dass die südlichen Formen von einem griechischen Wort skarios (Schutz, Landung, für Boote) stammen. Spuren dieses Nachnamens finden sich in Grumo Nevano (NA), wo in einem Drehbuch von 1271 zu lesen ist: "... Ioannes de Christi, in Casali-Klumpen; ', ' Martinus Scaranus, Cesarius Scaranus, Ligorius Scaranus, Ioannes Scaranus, Alius Ioannes Scaranus, Alius Martinus Scaranus, in Villa Grumi; "...; In Capua (CE) wurde Cola Scarano 1527 zum Gouverneur der Stadt gewählt. Integration und Hypothese von Matteo Scarano Scarano ist ein Nachname, der in Bari, aber auch in Salento, Neapel, aber auch in Kalabrien und Sizilien befindet. Ableitet sich vom alten italienischen Scarano ab, der für Scherano steht, als würde ein Mann ein wenig "brigante, ein bisschen" verboten. Ein Spitzname aus anderen Zeiten, der in Nachnamen umgewandelt wurde, ist auch wahrscheinlich, dass ein Teil des AVO wirklich ein kleiner Brigante war.

Bibliografische Quelle' "L'origine dei cognomi Italianim storia ed etimologia" di E. Rossoni disponibile online su: https://archive.org/


Kaufen Sie ein Wappendokument mit Ihrem Wappen



Das könnte Sie interessieren

Heraldische Forschung Name: Scarani

Scarani
Adel: Italia
Adelsstand: Nobili
Sprache des Textes: Italiano

Verba Volant, Scripta Manent
(Die Worte fliegen, die Schriften bleiben)
Kaufen Sie jetzt ein professionelles heraldisches Dokument

Wir machen die größte digitale Archiv der Welt von Wappen
Stellen Sie sicher, dass Ihre Familie darin ist

Kaufe ein Dokument