1. Home
  2. Etymologische Herkunft des Nachnamens italienischen: Scarparo

Etymologische Herkunft des Nachnamens italienischen: Scarparo


SCARPARI | SCARPARO

Scarpari ist typisch für die Gegend, die die Bresciano, Vor allem in Botticino, dem Mantovano in Roncoferraro, dem Trentino a Storo und dem Veneto centroccidental, insbesondere in Verona und Vicenza, hat Scarparo einen Stumpf in Padua und in Padua in Monselice, Conselve, Anguillara Veneta und Este und ein Neapolitaner, sollten diese Nachnamen aus der Tatsache stammen, dass der Vorfahre des Handwerks Schuhe baute oder repariert.

Bibliografische Quelle' "L'origine dei cognomi Italianim storia ed etimologia" di E. Rossoni disponibile online su: https://archive.org/


Kaufen Sie ein Wappendokument mit Ihrem Wappen



Das könnte Sie interessieren

Heraldische Forschung Name: Scarparo

Scarpato
Adel: Italia
Adelsstand: Nobili
Sprache des Textes: Italiano

Scarperia
Adel: Italia (Toscna - Friuli Venezia Giulia)
Adelsstand: Nobili
Sprache des Textes: Italiano

Scarpi
Variationen Name: Scarpin
Adel: Italia
Adelsstand: Nobili
Sprache des Textes: Italiano

Scarpia
Adel: Italia
Adelsstand: Nobili
Sprache des Textes: Italiano

Scarpignano
Adel: Italia
Adelsstand: Nobili
Sprache des Textes: Italiano

Verba Volant, Scripta Manent
(Die Worte fliegen, die Schriften bleiben)
Kaufen Sie jetzt ein professionelles heraldisches Dokument

Betrauen die Geschichte Ihres Familiennamens auf die Heraldik-Profis

Kaufe ein Dokument