1. Home
  2. Etymologische Herkunft des Nachnamens italienischen: Scelba

Etymologische Herkunft des Nachnamens italienischen: Scelba


SCELBA | SCERBA | SCERBO

Scelba, sehr sehr selten, es scheint spezifisch für Caltagirone in Catania und Mistretta in Messina, Scerba, fast einzigartig, es scheint sizilianisch, Scerbo hat eine kleine neapolitanische Sorte und eine in der Catanzaro, Marcellinara, Catanzaro und Karaffe von Catanzaro Und auf der Insel Capo Rizzuto, Cureo und Crotone in Crotonese deutet eine Hypothese über die Ableitung dieser Nachnamen darauf hin, dass sie von Spitznamen stammen können, die aus dem mittelalterlichen germanischen scher scher (Maulwurf) stammen, während ein zweiter einen französisch-satianischen Ursprung aus einem Spitzname, geboren aus dem Begriff Scherer (Barbier oder Scheren von Tieren).

Bibliografische Quelle' "L'origine dei cognomi Italianim storia ed etimologia" di E. Rossoni disponibile online su: https://archive.org/


Kaufen Sie ein Wappendokument mit Ihrem Wappen



Das könnte Sie interessieren

Heraldische Forschung Name: Scelba

Scele
Adel: Deutschland
Adelsstand: Adelsfamilie - Ritter
Sprache des Textes: Deutsch

Scelepape
Adel: Deutschland
Adelsstand: Adelsfamilie - Ritter
Sprache des Textes: Deutsch

Sceles
Adel: France (Normandie)
Adelsstand: Famille Noble - Chevaliers - Seigneurs
Sprache des Textes: Français

Scella
Adel: Italia
Adelsstand: Nobili
Sprache des Textes: Italiano

Scelle
Adel: France (Provence)
Adelsstand: Famille Noble - Chevaliers - Seigneurs
Sprache des Textes: Français

Verba Volant, Scripta Manent
(Die Worte fliegen, die Schriften bleiben)
Kaufen Sie jetzt ein professionelles heraldisches Dokument

Betrauen die Geschichte Ihres Familiennamens auf die Heraldik-Profis

Kaufe ein Dokument