1. Home
  2. Etymologische Herkunft des Nachnamens italienischen: Schino

Etymologische Herkunft des Nachnamens italienischen: Schino


SCHINI | SCHINO

Schini, absolut sehr selten, ist mit ziemlicher Sicherheit auf Fehler in der Transkription des Nachnamens Schino zurückzuführen, die spezifisch für Bari und Bari zu sein scheinen und die sich aus der Apherese des hypochoristischen Namens Franziskus ableiten sollten, aber auch von Griechischer Name Skinos Land gehört der Präfektur Korinth in 75 km von Athen, nach einigen kann aus der Apherese des Spitznamen Petty ableiten, erinnern wir uns an die Verwendung dieses Titels mit der berühmten Guerin Meschino, epische Romanromant von 1400. Ergänzungen von Giovanni Vezzelli Schino ist ein apulischer Nachname des Ursprungs, der vom Substantiv "schino" aus dem griechischen "skhinos" = Lentisk genannt wird. Minervini 445.

Bibliografische Quelle' "L'origine dei cognomi Italianim storia ed etimologia" di E. Rossoni disponibile online su: https://archive.org/


Kaufen Sie ein Wappendokument mit Ihrem Wappen



Das könnte Sie interessieren

Heraldische Forschung Name: Schino

Schino
Adel: Italia
Adelsstand: Baroni
Sprache des Textes: Italiano

Verba Volant, Scripta Manent
(Die Worte fliegen, die Schriften bleiben)
Kaufen Sie jetzt ein professionelles heraldisches Dokument

Betrauen die Geschichte Ihres Familiennamens auf die Heraldik-Profis

Kaufe ein Dokument