1. Home
  2. Etymologische Herkunft des Nachnamens italienischen: Sciarappi

Etymologische Herkunft des Nachnamens italienischen: Sciarappi


SCIARABBA | SCIARAPPA | SCIARAPPI | SCIARRABA | SCIARRABBA

Nachnamen, die höchstwahrscheinlich aus dem Arabischen stammen. Integrationen von Stefano Ferrazzi Sciarabba zur Verfügung gestellt hat einen Hauptkern in Palermo, Sciarrabba ist typisch Agrigentino, Sciarraba, einzigartig, ist wahrscheinlich ein Fehler der Transkription der vorherigen, Charnel hat große Belastungen in der Foggian und In der Avellinese, Sciarappi, fast einzigartig, ist nur in Rom und in Viareggio (LU) zu finden, all diese Nachnamen eignen sich für eine schwierige etymologische Interpretation und mindestens drei sind die Hypothesen, die man daraus ableiten kann: Diese Mehrdeutigkeit ist auf einen kuriosen Fall von Homonym zwischen Herkunftsbegriffen, die sich sehr voneinander unterscheiden. Nach der ersten und vielleicht wahrscheinlichsten Hypothese (oder zumindest der akkreditiertesten von Gelehrten), sollten diese Nachnamen aus dem arabischen Sarab abgeleitet werden, mit der Bedeutung von Alkohol und, genauer gesagt, Wein, wahrscheinlich in Bezug auf einen Spitznamen Zu einem Beone, zu einem Crapulone; Aus Neugier, ich weise darauf hin, dass der gleiche Begriff auch abgeleitet die italienischen Wörter Sirup und Sherbet (letztere durch die türkische Aussprache sorbet). Eine zweite Hypothese leitet diese Nachnamen jedoch nicht so sehr aus dem Arabischen ab, sondern aus dem Französischen und eben aus dem Ausdruck char à Bancs (wörtlich als Waggon mit Bänken übersetzbar), mit dem einst eine bestimmte Art von Kutschen angegeben wurde, verwendet Ursprünglich in der Schweiz und in der Franche-Comté: Dieser typisch französische Ausdruck hat in unserem Land mehrere dialektische Anpassungen erfahren (wie zum Beispiel Sciarrabba, Sciarabá, Sciarabballo, Sciaraballe, Sciaraball, Saraban, etc.) und ist Auch in der englischen Sprache (anglisiert in der Form Charabanc). In mehreren Dialekten weist daher der Begriff Sciarabba und seine Varianten auf diese besondere Art der Kutsche (manchmal sogar auf einen generischen Wagen oder Barroccio) oder, im übertragenen Sinne, auf eine besonders solide, robuste Frau (diese Bedeutung) hin. Vor allem für den neapolitanischen Sciarabballo): Auf diese Weise würden die genannten Nachnamen entweder aus Namen des Handels stammen, die dem Vorfahren zugeschrieben werden (wahrscheinlich Carter oder Waggonfahrer) oder Spitznamen aufgrund ihrer physikalischen Eigenschaften. Die dritte und letzte Hypothese deutet schließlich auch auf eine fremde Herkunft für diese Nachnamen hin, aber hier weder arabisch noch französisch: Es ist also spanischer Herkunft, das an das iberische Wort Jalapa erinnert, eine Pflanze, die wir heute unter dem Namen Gialappa kennen. Die Gialappa ist eine typisch amerikanische Pflanze, die in Europa seit dem SEVENTEENTH-Jahrhundert bekannt ist und deren Wurzeln oft für die Herstellung von Drogen verwendet werden: Der Name stammt aus der mexikanischen Stadt Jalapa oder Xalapa, Von denen 1609 erstmals auf unseren Kontinent importiert wurde. In den südlichen Dialekten (meist in der neapolitanischen) der Begriff Sciarappa STA, also sowohl die Gialappa-Pflanze als auch im metaphorischen Sinne ein süßes Getränk (das zum Beispiel der Wein sein kann): Von hier aus könnten dann die Nachnamen ableiten oder Unter einem Handelsnamen (wie zum Beispiel dem des Apothekers) oder einem Spitznamen, der wahrscheinlich einer Person zugeschrieben wird, die sich dem Trinken verschrieben hat (und hier gibt es einen seltsamen Zufall mit der ersten Bedeutungshypothese, also arabischer Ableitung). Zusammenfassend lässt sich sagen, dass all diese Familiennamen (eklatante Beispiele für ausländischen Einfluss auf die italienische Sprache) entweder von Namen von Berufen oder von Spitznamen stammen, die dem Elternteil zugeschrieben werden. Ergänzungen von Aldo Piglia, Mailand der Ausdruck char à bancs entstand sowohl das italienische Wort sciarabà oder Sciarabàn, ordnungsgemäß von Zingarelli mit der Bedeutung von hohem Biroccio mit mehreren Sitzen, die als öffentliches Auto in Noon, sowohl das Mailänder Wort Sciaraban, das der Cletto Arrighi in seinem Wörterbuch als Begriff in Verwerfungen aufzeichnet, was Baroccio, Sciarabá bedeutet. Ich erinnere mich daran, dass mein Vater diesen Begriff in den fünfziger Jahren noch immer verwendet hat, wobei die Bedeutung jeglicher Bewegungsmittel gebrochen wurde, dann in einem abwertenden Sinne. Stattdessen hatte sich die Gialappa (Ipomoea Purga, Familie Convolvulaceae) im Mailänder Dialekt in Cilappa verwandelt, der Begriff später auf jeden Purgant mit drastischen Maßnahmen ausgedehnt wurde.

Bibliografische Quelle' "L'origine dei cognomi Italianim storia ed etimologia" di E. Rossoni disponibile online su: https://archive.org/


Kaufen Sie ein Wappendokument mit Ihrem Wappen



Das könnte Sie interessieren

Heraldische Forschung Name: Sciarappi

Sciardi
Adel: Italia
Adelsstand: Nobili
Sprache des Textes: Italiano

Sciarelle
Adel: Italia
Adelsstand: Nobili
Sprache des Textes: Italiano

Sciarelli
Adel: Italia
Adelsstand: Nobili
Sprache des Textes: Italiano

Sciarpa
Variationen Name: Scarpa
Adel: Italia (Lombardia - Lazio)
Adelsstand: Signori
Sprache des Textes: Italiano

Sciarpa
Adel: Italia
Adelsstand: Nobili
Sprache des Textes: Italiano

Verba Volant, Scripta Manent
(Die Worte fliegen, die Schriften bleiben)
Kaufen Sie jetzt ein professionelles heraldisches Dokument

Ohne Vergangenheit gibteskeine Zukunft
Entdecken Sie die Geschichte Ihres Nachnamens

Kaufe ein Dokument