1. Home
  2. Etymologische Herkunft des Nachnamens italienischen: Sciarpelletti

Etymologische Herkunft des Nachnamens italienischen: Sciarpelletti


SCIARPELLETTI

Sciarpelletti hat eine römische Sorte und eine in Poggio Moiano im Reatino, sollte aus einem Dialekt Spitznamen aus dem hypochoristischen Word-Meißel, die in Latium Dialekt wird Scarpello, vielleicht auf die Arbeit der Steinmetze von Gründer, könnte man auch vermuten, aber mit viel geringerer Wahrscheinlichkeit eine Ableitung aus dem Wort sciarpello, eine Art Schal mit Kapuze, deutlich jünger, während Spuren dieser Gerinnungswunder wir mindestens ab 1400 finden, mit Lorenzo Sciarpelloni (1453-1531), wie wir in der Geschichte der Toskana von Francesco Inghirami lesen: ".. Die Kunst des Goldschmieds erlernte er von Maestro Credi, geboren im Jahr 1498 von Lorenzo D ' Andrea Sciarpelloni. Nachdem er sich zusammen mit Pietro Perugino und Leonardo da Vinci seinen Gefährten und Freunden in die Kunst von Colorire, unter der Disziplin Andrea Verrocchio dann berühmt Maler .. ".

Bibliografische Quelle' "L'origine dei cognomi Italianim storia ed etimologia" di E. Rossoni disponibile online su: https://archive.org/


Kaufen Sie ein Wappendokument mit Ihrem Wappen



Das könnte Sie interessieren

Heraldische Forschung Name: Sciarpelletti

Sciarretta
Adel: Italia
Adelsstand: Cavalieri
Sprache des Textes: Italiano

Sciarrillo
Adel: Italia
Adelsstand: Nobili
Sprache des Textes: Italiano

Sciarrini
Adel: Italia
Adelsstand: Cavalieri
Sprache des Textes: Italiano

Sciarrone
Adel: Italia
Adelsstand: Cavalieri
Sprache des Textes: Italiano

Sciarrotta
Adel: Italia
Adelsstand: Cavalieri
Sprache des Textes: Italiano

Verba Volant, Scripta Manent
(Die Worte fliegen, die Schriften bleiben)
Kaufen Sie jetzt ein professionelles heraldisches Dokument

Jeder Nachname ist eine Geschichte, die erzählt zu werden verdienen
Machen Sie Ihren Familiennamen unsterblich

Kaufe ein Dokument