1. Home
  2. Suche Herkunft und Etymologie Italienischer Familiennamen

Suche Herkunft und Etymologie Italienischer Familiennamen


SPANO | SPANO' | SPANU

Beide sind weit verbreitet in Süditalien, Spano spezifischer als Sardinien und die Apulie, Spanò, sizilianischer und kalabrischen, Spanu stattdessen ist typisch sardischen, abgeleitet von Dialekt-Spitznamen mit dem Wort Spano oder Spanu (Glaber, gestreift), Spanò kann auch von Toponym Spanò (CT) .. Die Integration von Aurelio Spano Spano leitet sich vom Wort der sardischen Sprache ab, was Gelb bedeutet, Marroncino. Bereits in Sardinien aus dem Hochmittelalter vorhanden, genau im Nordosten Teil genannt zu der Zeit von Gallura (einer der vier gerichtet, in denen das nachbyzantinische Sardinien geteilt wurde). Der Familienname ist zum ersten Mal im Jahr 1113 dokumentiert, als der Richter (Judex Rex) machte ein Grundstück der Kathedrale von Pisa, der gleiche Richter auch die Diözese Civita (die aktuelle Olbia) im Jahr 1139.

Bibliografische Quelle' "L'origine dei cognomi Italianim storia ed etimologia" di E. Rossoni disponibile online su: https://archive.org/


Kaufen Sie ein Wappendokument mit Ihrem WappenKaufen Sie ein Wappendokument mit Ihrem Wappen



Das könnte Sie interessieren

Heraldische Dossiers

Spanò
Adel: Italia (Sicilia - Calabria)
Adelsstand: Nobili - Baroni
Sprache des Textes: Italiano

Spano
Adel: Italia
Adelsstand: Baroni - Conti - Nobili
Sprache des Textes: Italiano

Spanò
Adel: Italia - Calabria (Calabria)
Adelsstand: Nobili - Baroni
Sprache des Textes: Italiano

Verba Volant, Scripta Manent
(Die Worte fliegen, die Schriften bleiben)
Beispiele für heraldische Dokumente
Kaufen Sie jetzt ein professionelles heraldisches Dokument

Wir machen die größte digitale Archiv der Welt von Wappen
Stellen Sie sicher, dass Ihre Familie darin ist

Kaufe ein DokumentKaufe ein Dokument