1. Home
  2. Suche Herkunft und Etymologie Italienischer Familiennamen

Suche Herkunft und Etymologie Italienischer Familiennamen


STRATICO | STRATICO' | STRATIGO'

Sowohl Stratico als auch Stratigò sind fast einzigartig, Straticò, absolut selten, ist genau das Gebiet von Cosentina und insbesondere von Castrovillari und Lungri. Ergänzungen von Stefano Ferrazzi aus Arbëreshë Herkunft (eher griechisch-albanisch), die Nachnamen Straticò, Stratigò, etc. ergeben sich aus verschiedenen italienischen italienisierenden Namen des griechischen Wortes stratigòs, mit der Bedeutung des Generals, Kommandant der Armee (in Griechenland Auf der anderen Seite gibt es auch den Nachnamen Stratigos). Historisch gesehen aber Ein berühmtes Beispiel bietet der Dichter und Patriot Arbëreshë Vincenzo Straticò (Lungro, 1822-Lungro, 1885, auch bekannt als Vincenzo Stratigò), der in den Jahren des Risorgimento einer der Hauptprotagonisten des Arbëreshr-Kampfes war. Für die Vereinigung Italiens.

Bibliografische Quelle' "L'origine dei cognomi Italianim storia ed etimologia" di E. Rossoni disponibile online su: https://archive.org/


Kaufen Sie ein Wappendokument mit Ihrem WappenKaufen Sie ein Wappendokument mit Ihrem Wappen



Das könnte Sie interessieren

Heraldische Dossiers

Stratig
Adel: Italia
Adelsstand: Conti
Sprache des Textes: Italiano

Stratigò Cozzo
Adel: Italia
Adelsstand: Conti
Sprache des Textes: Italiano

Strato
Adel: Italia
Adelsstand: Nobili
Sprache des Textes: Italiano

Stratta
Adel: Italia
Adelsstand: Nobili
Sprache des Textes: Italiano

Stratti
Adel: Italia
Adelsstand: Nobili
Sprache des Textes: Italiano

Verba Volant, Scripta Manent
(Die Worte fliegen, die Schriften bleiben)
Beispiele für heraldische Dokumente
Kaufen Sie jetzt ein professionelles heraldisches Dokument

Betrauen die Geschichte Ihres Familiennamens auf die Heraldik-Profis

Kaufe ein DokumentKaufe ein Dokument