1. Home
  2. Suche Herkunft und Etymologie Italienischer Familiennamen

Suche Herkunft und Etymologie Italienischer Familiennamen


TALAMI | TALAMO | TALAMONE | TALAMONI

Talami sieht typisch Emiliano, Del Reggiano vor allem, Talamo hat eine Strapaze zwischen Neapolitanen und Salerno, einer in der Foggiano, und einer in Sizilien, Talamone, absolut selten, wäre es das Gebiet Lombard Emiliana, Talamoni, etwas weniger selten, hat eine Belastung zwischen Verbanese und Varesotto, einer in Lucchese und einer im Latium, könnten direkt oder durch Augmentitive aus Spitznamen ableiten, die mit dem Wort Thalamus (Eitelbett oder sogar dem, der trägt) verwandt sind. Spuren dieser kognitiven Ereignisse finden sich in Positano in der zweiten Hälfte des Jahres 1600 und in Gallipoli Anfang 1700. Ergänzungen von Giovanni Vezzelli Talamo ist der Nachname Lucano, Calabrese, Sizilianer, Salentino mit hoher Frequenz in Neapel: CFR. Sic. Tàlamu ' Catafalco ', calabrese ' talamu ' = dumm. G. Rohlfs, 183. G. Caracausi, Diz. Onomast. Sizilien, II, 1595.

Bibliografische Quelle' "L'origine dei cognomi Italianim storia ed etimologia" di E. Rossoni disponibile online su: https://archive.org/


Kaufen Sie ein Wappendokument mit Ihrem WappenKaufen Sie ein Wappendokument mit Ihrem Wappen



Das könnte Sie interessieren

Heraldische Dossiers

Talamini
Adel: Italia
Adelsstand: Patrizi
Sprache des Textes: Italiano

Talamo
Adel: Italia
Adelsstand: Marchesi - Nobili
Sprache des Textes: Italiano

Talamo Atenolfi
Adel: Italia
Adelsstand: Marchesi
Sprache des Textes: Italiano

Talamona
Adel: Italia
Adelsstand: Nobili
Sprache des Textes: Italiano

Talamone
Adel: Italia
Adelsstand: Baroni
Sprache des Textes: Italiano

Verba Volant, Scripta Manent
(Die Worte fliegen, die Schriften bleiben)
Beispiele für heraldische Dokumente
Kaufen Sie jetzt ein professionelles heraldisches Dokument

Betrauen die Geschichte Ihres Familiennamens auf die Heraldik-Profis

Kaufe ein DokumentKaufe ein Dokument