1. Home
  2. Suche Herkunft und Etymologie Italienischer Familiennamen

Suche Herkunft und Etymologie Italienischer Familiennamen


TARONI | TARRONI

Taroni hat ein Protokoll in Mailand und Como, Insbesondere in Carate Urio und Como in Comasco und in Mailand, und einer in Emilia und Romagna, in Reggiano, Modena, Bologna, Ferrara, Cesena und vor allem in Ravenna in Lugo, Faenza, Ravenna und Bagnacavallo, Tarroni ist Typisch Romagnolo, Von Ravenna, Alfonsine, Fusignano, Lugo und Faenza in Ravenna, von Argenta und Codigoro in Ferrarese und Imola und Bologna in Bolognese, sollte aus einer Form, die von Taròn des Begriffs sowohl Lombard, als auch Emiliano Tarelòn (Bastonaccio, Club), vielleicht, um darauf hinzuweisen, dass der Vorfahre einen in seinem Handel tat oder maneske Verhaltensweisen hatte, könnte der Emiliano-Stamm auch von dem mittelalterlichen Namen Flumen Tarone ableiten, der sich auf den Fluss Taro bezieht: "... Unde D. Passarinus und Suis Seguacibus, his for paudum et per terram venit usque ad turicellam de Ripa taronis credens transition ab ista part in Aliquo Loco ... ", und könnte sein Tal als Ursprungsort des Vorfahren, eine letzte Hypothese, die nicht Um jedoch zu vernachlässigen, schlägt er eine mögliche Ableitung aus einer apheretischen Form des Namens Bertarone vor, eine der vielen verschiedenen Variationen des mittelalterlichen Namens Bertus. Ergänzungen durch die Nachname-Basis von Giovanni Vezzelli Taroni. Varianten: Tarroni. Folgende Formen sind in der Emilia-Romagna dokumentiert: Taroni, 32 ° in Lugo und 44 ° in Faenza; Tarroni, bei 48 ° in Lugo und bei 92 ° in Ravenna. Auch für diesen Nachnamen halte ich es für lohnenswert, ein historisches und nicht nur soziales Feedback zu finden. Es ist höchstwahrscheinlich ein Nachname, der von einem in unserer Region, Taro, Taroni, eher verbreiteten Toponym stammt. Für die Stimme Taro, Fluss, der die Provinz Parma durchquert, ist der Ursprung in lateinischem Tarus zu suchen, von der indoeuropäischen Wurzel-(= schnell); Für Taroni, die Ortschaft in der Nähe von Fusignano, konnte die Wurzel stattdessen in ' Tarro ' = sod gefunden werden. Der Name Taronius ist bereits in mittelalterlichen Papieren dokumentiert. L. Paraboschi, Familiennamen der Emilia Romagna, 1995, S. 178.

Bibliografische Quelle' "L'origine dei cognomi Italianim storia ed etimologia" di E. Rossoni disponibile online su: https://archive.org/


Kaufen Sie ein Wappendokument mit Ihrem WappenKaufen Sie ein Wappendokument mit Ihrem Wappen



Das könnte Sie interessieren

Heraldische Dossiers

Taroni
Adel: Italia
Adelsstand: Baroni - Nobili
Sprache des Textes: Italiano

Verba Volant, Scripta Manent
(Die Worte fliegen, die Schriften bleiben)
Beispiele für heraldische Dokumente
Kaufen Sie jetzt ein professionelles heraldisches Dokument

Betrauen die Geschichte Ihres Familiennamens auf die Heraldik-Profis

Kaufe ein DokumentKaufe ein Dokument