1. Home
  2. Suche Herkunft und Etymologie Italienischer Familiennamen

Suche Herkunft und Etymologie Italienischer Familiennamen


TAVOLARI | TAVOLARO

Tavolari, fast einzigartig, wäre es toskanisch, Tavolaro ist stattdessen typisch für den Süden, die Gegend von Potentino, Cosentina, könnte von Spitznamen aus dem Handwerk der Tischlerhersteller von Tischen, aber viel wahrscheinlicher aus dem Handwerk des Tabularius ableiten Dem Gründer zugeschrieben, waren in der Römerzeit die Tafeln Liberti mit der Funktion von öffentlichen Schriften mit Funktionen der Validierung von Verkaufsakten oder erblichen Veräußerungen, das Äquivalent von Notaren im Mittelalter: "... Tabularius sive Tabellio dicitur Schreiber Publicus ... "Bei den Legionen und dem Bürgerbüro The Tabularii waren auch die Funktion der Buchhalter in der Registrierung und Abrechnung von Steuern beteiligt. Ergänzungen von Marcos Tavolari Tavolaro ist ein seltener Nachname, kalabrischen und lukanischen Ursprungs, aus dem Gebiet griechisch-albanischer Herkunft, aber auch in Neapel. Der Familienname erscheint als Dialekt-Ableitung, die wahrscheinlich aus dem griechischen Nachnamen TAVOULARIS (Schreiber) stammt.

Bibliografische Quelle' "L'origine dei cognomi Italianim storia ed etimologia" di E. Rossoni disponibile online su: https://archive.org/


Kaufen Sie ein Wappendokument mit Ihrem WappenKaufen Sie ein Wappendokument mit Ihrem Wappen



Das könnte Sie interessieren

Heraldische Dossiers

Tavolaro
Adel: Italia
Adelsstand: Nobili
Sprache des Textes: Italiano

Verba Volant, Scripta Manent
(Die Worte fliegen, die Schriften bleiben)
Beispiele für heraldische Dokumente
Kaufen Sie jetzt ein professionelles heraldisches Dokument

Ohne Vergangenheit gibteskeine Zukunft
Entdecken Sie die Geschichte Ihres Nachnamens

Kaufe ein DokumentKaufe ein Dokument