1. Home
  2. Suche Herkunft und Etymologie Italienischer Familiennamen

Suche Herkunft und Etymologie Italienischer Familiennamen


TIMI | TIMINI | TIMO | TIMON | TIMONE | TIMONI

Timi hat einen Stumpf in Perugino, Foligno, Perugia, Nocera Umbra, Assisi und Bastia, mit Präsenzen auch in Macerata und in der römischen, Timini, sehr selten, hat eine kleine venezianische Sorte und Präsenzen in der unteren Brescia, Timo hat einen kleinen Stumpf in Alexandria und In der Alexandrianer, und eine konsequentere in Lecce und Taviano, Timon ist fast einzigartig, Helm hat einen winzigen Stumpf in Genua und einen noch kleineren in Reggio Calabria, Ruder, fast einzigartig, hat einige Präsenz in Padua und Piacenza, all diese Nachnamen Sie sollten, entweder direkt oder durch hypochorale oder accreitive Formen, aus dem Apokop mittelalterlicher Namen wie Timotheus oder dem Namen Norman Thim oder dem Türkentimur ableiten.

Bibliografische Quelle' "L'origine dei cognomi Italianim storia ed etimologia" di E. Rossoni disponibile online su: https://archive.org/


Kaufen Sie ein Wappendokument mit Ihrem WappenKaufen Sie ein Wappendokument mit Ihrem Wappen



Das könnte Sie interessieren

Heraldische Dossiers

Timoni
Adel: Italia
Adelsstand: Nobili
Sprache des Textes: Italiano

Verba Volant, Scripta Manent
(Die Worte fliegen, die Schriften bleiben)
Beispiele für heraldische Dokumente
Kaufen Sie jetzt ein professionelles heraldisches Dokument

Betrauen die Geschichte Ihres Familiennamens auf die Heraldik-Profis

Kaufe ein DokumentKaufe ein Dokument