1. Home
  2. Etymologische Herkunft des Nachnamens italienischen: Tufo

Etymologische Herkunft des Nachnamens italienischen: Tufo


LO | TUFO

Der sehr seltene Tufo ist typisch für das Hochland von Cosenza. Auch wenn es in der Valentina Spuren aus dem neunzehnten Jahrhundert gibt, sollte er von einem Spitznamen abgeleitet sein, der wahrscheinlich darauf zurückzuführen ist, dass er der Gründer eines Tuffstein-Steinbruchs war.

Bibliografische Quelle' "L'origine dei cognomi Italianim storia ed etimologia" di E. Rossoni disponibile online su: https://archive.org/

TUFI | TUFO

Tufi ist speziell Latium, TUFO hat Stämme in Aquilano, in der Provinz Latina, in Neapolitanisch und Avellinese, in Foggia und in Cosentino, sie sollten von den verschiedenen Orten wie Tuff von Minturno (LT), Tuff (AV) und High oder Low Tuff (AQ) abgeleitet werden.

Bibliografische Quelle' "L'origine dei cognomi Italianim storia ed etimologia" di E. Rossoni disponibile online su: https://archive.org/


Kaufen Sie ein Wappendokument mit Ihrem Wappen



Das könnte Sie interessieren

Heraldische Forschung Name: Tufo

Tufo
Adel: Italia
Adelsstand: Marchesi - Principi
Sprache des Textes: Italiano

Tufo
Adel: España (Asturias)
Adelsstand: Señores - Caballeros - Familia Noble
Sprache des Textes: Español

Verba Volant, Scripta Manent
(Die Worte fliegen, die Schriften bleiben)
Kaufen Sie jetzt ein professionelles heraldisches Dokument

Jeder Nachname ist eine Geschichte, die erzählt zu werden verdienen
Machen Sie Ihren Familiennamen unsterblich

Kaufe ein Dokument