1. Home
  2. Suche Herkunft und Etymologie Italienischer Familiennamen

Suche Herkunft und Etymologie Italienischer Familiennamen


VALERIANA | VALERIANI | VALERIANO

Valerian, absolut selten, es scheint Emiliano, Valeriani besetzt das Sortiment, das Emilia und die Band von Mittelitalien, Valeriano, sehr sehr selten, es scheint spezifisch für Formia, abgeleitet von der lateinischen Cognomen Valerianus, von denen wir eine Beispiel für Publius Licinius Valerianus römischer Kaiser von 253 bis 260, aber es ist auch möglich, dass in einigen Fällen von Namen von Orten wie San Valeriano in Lunigiana abgeleitet, Spuren dieses Kognitiven finden wir in Venetien im Jahr 1500 mit Ioannes Petrus Valerianus Bellunensis, im Jahre 1700 finden wir in der römischen Provinz die Malerbrüder Giuseppe und Domenico Valeriani.

Bibliografische Quelle' "L'origine dei cognomi Italianim storia ed etimologia" di E. Rossoni disponibile online su: https://archive.org/


Kaufen Sie ein Wappendokument mit Ihrem WappenKaufen Sie ein Wappendokument mit Ihrem Wappen



Das könnte Sie interessieren

Heraldische Dossiers

Valeriano
Adel: España (Cataluña)
Adelsstand: Señores - Caballeros
Sprache des Textes: Español

Valeriano
Adel: Italia
Adelsstand: Nobili
Sprache des Textes: Italiano

Valeriani
Variationen Name: Valeriano
Adel: Italia
Adelsstand: Nobili
Sprache des Textes: Italiano

Verba Volant, Scripta Manent
(Die Worte fliegen, die Schriften bleiben)
Beispiele für heraldische Dokumente
Kaufen Sie jetzt ein professionelles heraldisches Dokument

Ohne Vergangenheit gibteskeine Zukunft
Entdecken Sie die Geschichte Ihres Nachnamens

Kaufe ein DokumentKaufe ein Dokument