1. Home
  2. Etymologische Herkunft des Nachnamens italienischen: Venini

Etymologische Herkunft des Nachnamens italienischen: Venini


VENIN | VENINI | VENINO

Venin, fast einzigartig, sollte es Veneto sein, Venini ist entschieden lombard, die Como-Gegend von Lecco und Mandello del Lario (LC) und Griante (CO) und Menaggio (CO) im Besonderen, mit bedeutenden Präsenzen auch in Mailand und in Mailand, wo es spezifisch ist, die viel seltener Venino, insbesondere in Brugherio, sollte sich alle aus den Modifikationen für den Betacismo der hypochoristischen des mittelalterlichen Namens gut ableiten (siehe WELL). Spuren dieser kognitiven Befunde finden wir zum Beispiel bereits gegen Ende 1600 in Dervio (LC), in einer Volkszählung von 1738 wird die Ultraschallantenne Paol ' Antonio Venini Q. M Bartolomeo zitiert.

Bibliografische Quelle' "L'origine dei cognomi Italianim storia ed etimologia" di E. Rossoni disponibile online su: https://archive.org/


Kaufen Sie ein Wappendokument mit Ihrem Wappen



Das könnte Sie interessieren

Heraldische Forschung Name: Venini

Venini
Adel: Italia
Adelsstand: Conti - Nobili
Sprache des Textes: Italiano

Venini
Adel: España (Santander)
Adelsstand: Señores - Caballeros - Familia Noble
Sprache des Textes: Español

Verba Volant, Scripta Manent
(Die Worte fliegen, die Schriften bleiben)
Kaufen Sie jetzt ein professionelles heraldisches Dokument

Betrauen die Geschichte Ihres Familiennamens auf die Heraldik-Profis

Kaufe ein Dokument