1. Home
  2. Etymologische Herkunft des Nachnamens italienischen: Verdicchio

Etymologische Herkunft des Nachnamens italienischen: Verdicchio


VERDICCHI | VERDICCHIO

Verdicchi, extrem selten, Verdicchio hat Präsenzen in der Anconetano und der Römer, Verdicchio hat eine Sorte in Macerata in Corridonia, Loro Piceno und Mogliano, eine in Rom und eine in Kampanien in der Casertano, San Felice ein Tor, Maddaloni, Santa Maria a Vico, Arienzo, Caserta und Casagiove, in Neapel und Benevento, sollte von dem mittelalterlichen Namen Verdicchio, ein Hypochorist des Namens Grün, ableiten, auch wenn die Marche-Sorten am ehesten aus der Tatsache, dass der Vorfahre produziert Wein von Verdicchio Typ, sehr weit verbreitet Genau in den Marken.

Bibliografische Quelle' "L'origine dei cognomi Italianim storia ed etimologia" di E. Rossoni disponibile online su: https://archive.org/


Kaufen Sie ein Wappendokument mit Ihrem Wappen



Das könnte Sie interessieren

Heraldische Forschung Name: Verdicchio

Verdicchio
Adel: Italia
Adelsstand: Nobili
Sprache des Textes: Italiano

Verba Volant, Scripta Manent
(Die Worte fliegen, die Schriften bleiben)
Kaufen Sie jetzt ein professionelles heraldisches Dokument

Wir machen die größte digitale Archiv der Welt von Wappen
Stellen Sie sicher, dass Ihre Familie darin ist

Kaufe ein Dokument