1. Home
  2. Etymologische Herkunft des Nachnamens italienischen: Verni

Etymologische Herkunft des Nachnamens italienischen: Verni


VERNA | VERNI | VERNO

Verna ist Panitaliano, mit Strapazen vor allem in Piemont, Lombardei, Venetien, Romagna und Pesaro, aber die maximale Konzentration ist in den Abruzzen und in den römischen, mit einer wichtigen Sorte auch in der Barese, Verni hat eine Belastung in der Gegend, die die Bolognese, die Florentine, Ravenna, Forlivese, Rimini und Pesarese, hat eine Sorte auch in Teramano, in Rom und in der Bari, Verno, äußerst selten, hat eine kleine Belastung für Oderzo im Trevisan, sollte alle von dem lateinischen Namen Vernus, Verna, mit der Bedeutung der Frühling, aber es ist auch möglich, von Toponymen wie Verna di Coumiana in Turin abzuleiten, Verna im Komasco, Verna di Roccadaspide in Salerno, Verna Nell ' aretino, Verni in Lucca oder Vernio in Pratese, es ist auch möglich, dass aus Spitznamen entstanden Aus der Tatsache, dass der Gründer aus dem Norden stammt. Ergänzungen von Giovanni Vezzelli Verna stammen aus der keltischen Wurzel ' verna ' = Alanus

Bibliografische Quelle' "L'origine dei cognomi Italianim storia ed etimologia" di E. Rossoni disponibile online su: https://archive.org/


Kaufen Sie ein Wappendokument mit Ihrem Wappen



Das könnte Sie interessieren

Heraldische Forschung Name: Verni

Verni
Adel: Italia
Adelsstand: Cavalieri
Sprache des Textes: Italiano

Verba Volant, Scripta Manent
(Die Worte fliegen, die Schriften bleiben)
Kaufen Sie jetzt ein professionelles heraldisches Dokument

Betrauen die Geschichte Ihres Familiennamens auf die Heraldik-Profis

Kaufe ein Dokument