1. Home
  2. Etymologische Herkunft des Nachnamens italienischen: Vertemati

Etymologische Herkunft des Nachnamens italienischen: Vertemati


VERTEMATI

Speziell für den Nord-Milanese, vermutlich aus der Valtellina, wo es zumindest aus dem Jahr 1600 Spuren gibt, stammt das Toponym Vertemate in Comasco, in einem Sponsionis-Instrumentum von 1683 in Piuro (SO) heißt es: "... Bei Ronchasso de Bassani ... Attachata alla Vigna de Novario, oberhalb des Weinbergs von Guipedo Sirs Vertemati ... ". Integrationen von Giovanni Vezzelli Vertemati aus Vertemate in der Provinz Como und Ort der antiken Erinnerung. Es ist ein vorgenannter Name, der gallische Vertamos enthält; Das Suffix-Aat ist charakteristisch für die Lombardei, die Teil des Piemont und des Kantons Tessin ist und in der Regel auf eine Ableitung aus persönlichem oder edlem Namen hinweist oder auf eine typische geologische Konnotation des Gebietes hinweist.

Bibliografische Quelle' "L'origine dei cognomi Italianim storia ed etimologia" di E. Rossoni disponibile online su: https://archive.org/


Kaufen Sie ein Wappendokument mit Ihrem Wappen



Das könnte Sie interessieren

Heraldische Forschung Name: Vertemati

Vertemati
Adel: Italia
Adelsstand: Baroni
Sprache des Textes: Italiano

Verba Volant, Scripta Manent
(Die Worte fliegen, die Schriften bleiben)
Kaufen Sie jetzt ein professionelles heraldisches Dokument

Wir machen die größte digitale Archiv der Welt von Wappen
Stellen Sie sicher, dass Ihre Familie darin ist

Kaufe ein Dokument