1. Home
  2. Etymologische Herkunft des Nachnamens italienischen: Vezza

Etymologische Herkunft des Nachnamens italienischen: Vezza


VEZZA

Sehr selten sollte das Grenzgebiet zwischen Latium und Kampanien sein, könnte von dem mittelalterlichen Namen der lombardischen Herkunft Vezia oder Veza abgeleitet werden, aber wahrscheinlicher, dass es sich um ein Toponym als Seravezza (LU) handelt, da es durchaus mit einem Ortsnamen verbunden sein kann (siehe z.B. . Der Fluss Vezza in Versilia)

Bibliografische Quelle' "L'origine dei cognomi Italianim storia ed etimologia" di E. Rossoni disponibile online su: https://archive.org/


Kaufen Sie ein Wappendokument mit Ihrem Wappen



Das könnte Sie interessieren

Heraldische Forschung Name: Vezza

Vezzali
Adel: Italia
Adelsstand: Nobili
Sprache des Textes: Italiano

Vezzalini
Adel: Italia
Adelsstand: Cavalieri
Sprache des Textes: Italiano

Vezzana
Adel: Italia
Adelsstand: Marchesi
Sprache des Textes: Italiano

Vezzani
Adel: Italia - Svizzera (Lombardia - Veneto - Emilia Romagna)
Adelsstand: Nobili - Conti
Sprache des Textes: Italiano

Vezzani Pratonieri
Adel: Italia (Lombardia - Friuli - Emilia Romagna)
Adelsstand: Conti
Sprache des Textes: Italiano

Verba Volant, Scripta Manent
(Die Worte fliegen, die Schriften bleiben)
Kaufen Sie jetzt ein professionelles heraldisches Dokument

Betrauen die Geschichte Ihres Familiennamens auf die Heraldik-Profis

Kaufe ein Dokument