1. Home
  2. Etymologische Herkunft des Nachnamens italienischen: Vignon

Etymologische Herkunft des Nachnamens italienischen: Vignon


VIGNON | VIGNONE | VIGNONI | VIGNONO

Vignon, fast einzigartig, es würde Ligurien scheinen, hat Vignone ein Protokoll in Savona in Pietra Ligure, Tovop San Giacomo und Magliolo, ein Baumstamm in Sepino im Campobassano, und ein Stumpf in Neapel, Vignoni hat eine Sorte in den Bresciano in Pontoglio, Brescia, Palazzolo Sull ' oglio, Gottolengo, Castel Mella und Bagnolo Mella, und in Castel Goffredo nel Mantovano, und eine in Ancona, Osimo, Castelfidardo und Falconara Marittima, Vignono, absolut selten, ist spezifisch für die Gegend von Biella und in der Nähe von Turin, und könnte aus dem Namen Von dem Dorf Verbanese von Vignone, alle konnte aus dem mittelalterlichen Namen der Stadt Französisch von Avignon abgeleitet werden, aber auch aus Spitznamen auf der Grundlage des Begriffs Weinberg (Feld kultivierte Weinreben), wahrscheinlich was darauf hindeutet, dass der Vorfahre war Der Winzer.

Bibliografische Quelle' "L'origine dei cognomi Italianim storia ed etimologia" di E. Rossoni disponibile online su: https://archive.org/


Kaufen Sie ein Wappendokument mit Ihrem Wappen



Das könnte Sie interessieren

Heraldische Forschung Name: Vignon

Vignon
Variationen Name: Vignoni
Adel: Italia
Adelsstand: Marchesi - Conti - Consignori
Sprache des Textes: Italiano

Vignon
Adel: France (Velay)
Adelsstand: Famille Noble - Chevaliers - Seigneurs
Sprache des Textes: Français

Verba Volant, Scripta Manent
(Die Worte fliegen, die Schriften bleiben)
Kaufen Sie jetzt ein professionelles heraldisches Dokument

Wir machen die größte digitale Archiv der Welt von Wappen
Stellen Sie sicher, dass Ihre Familie darin ist

Kaufe ein Dokument