1. Home
  2. Etymologische Herkunft des Nachnamens italienischen: Vituccio

Etymologische Herkunft des Nachnamens italienischen: Vituccio


VITUCCI | VITUCCIO

Vitucci hat eine kleine Sorte von Abruzzen, zwischen Teatino und Aquilano, eine römische Sorte, ein neapolitanischer, aber der Kern ist in der Bari mit kleinen Präsenzen auch in Basilicata, Vituccio, praktisch einzigartig, ist wahrscheinlich aufgrund von Fehlern der Transkription, sollte von Hypochorale Modifikationen des lateinischen Cognomen Vitus (siehe auch LIFE).

Bibliografische Quelle' "L'origine dei cognomi Italianim storia ed etimologia" di E. Rossoni disponibile online su: https://archive.org/


Kaufen Sie ein Wappendokument mit Ihrem Wappen



Das könnte Sie interessieren

Heraldische Forschung Name: Vituccio

Vitudes
Adel: España
Adelsstand: Señores - Caballeros - Familia Noble
Sprache des Textes: Español

Vituer
Adel: España (Ervi)
Adelsstand: Señores - Caballeros - Familia Noble
Sprache des Textes: Español

Vitullo
Adel: Italia
Adelsstand: Nobili - Conti - Cavalieri - Patrizi - Marchesi - Baroni - Duchi
Sprache des Textes: Italiano

Vitus
Adel: Deutschland
Adelsstand: Adelsfamilie - Ritter
Sprache des Textes: Deutsch

Vitutia
Adel: España
Adelsstand: Señores - Caballeros - Familia Noble
Sprache des Textes: Español

Verba Volant, Scripta Manent
(Die Worte fliegen, die Schriften bleiben)
Kaufen Sie jetzt ein professionelles heraldisches Dokument

Ohne Vergangenheit gibteskeine Zukunft
Entdecken Sie die Geschichte Ihres Nachnamens

Kaufe ein Dokument