1. Home
  2. Etymologische Herkunft des Nachnamens italienischen: Vulcano

Etymologische Herkunft des Nachnamens italienischen: Vulcano


VULCANO

Typisches kalabisches Haus, Nachname, der in allen Cosentino und Crotonese verbreitet ist, könnte entweder aus geographischen Bezügen oder aus Spitznamen stammen, die aus Verhaltensmerkmalen des Vorfahren stammen. Informationen von Giovanni Vezzelli Vulcano zur Verfügung gestellt, wurde bald Nachname in Kalabrien, vor allem in der Gegend von Cosenza und Catanzaro, aber sicherlich kam aus Kampanien. Der von offensichtlicher Bedeutung geprägte Familienname ist derzeit in ganz Italien vorhanden. Neugierig die Geschichte des Substantivs "Vulkan": In der Tat ist es spanischer Herkunft, weil die Spanier während der Entdeckung Mittelamerikas "Volcan" nannten, das heißt, mit dem Namen der Insel der Äolischen Inseln, die auf diese Weise seit der Antike als Sitz des Gottes bezeichnet wird. Vulkan, der erste Vulkan, den sie sahen, und dann auch die anderen, so dass das Substantiv zu einem gemeinsamen Appellativ wurde, indem es später nach Frankreich und Italien zog.

Bibliografische Quelle' "L'origine dei cognomi Italianim storia ed etimologia" di E. Rossoni disponibile online su: https://archive.org/


Kaufen Sie ein Wappendokument mit Ihrem Wappen



Das könnte Sie interessieren

Heraldische Forschung Name: Vulcano

Vulcano
Variationen Name: Volcano
Adel: Italia
Adelsstand: Nobili - Conti - Marchesi
Sprache des Textes: Italiano

Verba Volant, Scripta Manent
(Die Worte fliegen, die Schriften bleiben)
Kaufen Sie jetzt ein professionelles heraldisches Dokument

Betrauen die Geschichte Ihres Familiennamens auf die Heraldik-Profis

Kaufe ein Dokument