1. Home
  2. Etymologische Herkunft des Nachnamens italienischen: Zaglio

Etymologische Herkunft des Nachnamens italienischen: Zaglio


ZAGLI | ZAGLIO | ZALLIO

Zagli ist typisch für die Florentiner, Von Florenz, Borgo San Lorenzo, Scandicci, Bagno a Ripoli, Vicchio, Firenzuola und Fiesole, Zaglio ist auf jeden Fall Lombardei der Gegend Bresciano Mantovana, insbesondere von Lonato, Desenzano Del Garda und Brescia und Castiglione Delle Stiviere (MN), Zallio, sehr sehr selten, hat einen Stumpf in den Genuesen, die aus dem Alexandrier stammen sollte, könnte die Ableitung von einer italienischen der Namen der Gens Sallia, aber es scheint zu weit der Bereich des Einflusses der gleichen Es bezieht sich auf die lombardische und piemontesische Sorte, wahrscheinlicher für diese eine Ableitung aus dem persönlichen Namen mittelalterliches lateinischer Sallius, von dem wir ein Beispiel in der diplomatischen Code der mittelalterlichen Lombardei in einer Karte Convenientie haben, Finis et divisiona ist aus dem Jahr 1184 Ozzero in Mailand: "Ego Sallius filius quondam petrebels de Morocaballo, de Burgo Roxate, notarius ac Domains Friderici imperatoris missus, authenticum huius exenpli vidi et legi, ita ut | In EO continetur groecum in Isto, Preter Litteras plus minusve ... ".

Bibliografische Quelle' "L'origine dei cognomi Italianim storia ed etimologia" di E. Rossoni disponibile online su: https://archive.org/


Kaufen Sie ein Wappendokument mit Ihrem Wappen



Das könnte Sie interessieren

Heraldische Forschung Name: Zaglio

Zaglio
Adel: Italia
Adelsstand: Barone
Sprache des Textes: Italiano

Verba Volant, Scripta Manent
(Die Worte fliegen, die Schriften bleiben)
Kaufen Sie jetzt ein professionelles heraldisches Dokument

Jeder Nachname ist eine Geschichte, die erzählt zu werden verdienen
Machen Sie Ihren Familiennamen unsterblich

Kaufe ein Dokument