1. Home
  2. Etymologische Herkunft des Nachnamens italienischen: Zannone

Etymologische Herkunft des Nachnamens italienischen: Zannone


ZANI | ZANIN | ZANINELLI | ZANINELLO | ZANINI | ZANINO | ZANNI | ZANNINI | ZANNINO | ZANNON | ZANNONE | ZANNONI | ZANNOTTI | ZANO | ZANOLA | ZANOLI | ZANOLO | ZANON | ZANONCELLI | ZANONCINI | ZANONI | ZANOTTI | ZANOTTO

Zani ist typisch für Lombardei und Emilia, Zaninelli ist typisch für Brescia, Veronese und Cremasco, Zaninello ist typisch Venetien von Hioggia (VE) und Rosolina (RO), mit einer Sorte auch in Udinese in Torviscosa, Cervignano del Friuli und Aquileia, Zanin ist spezifisch für die drei Venezie, Zanini ist im Norden verbreitet,

Bibliografische Quelle' "L'origine dei cognomi Italianim storia ed etimologia" di E. Rossoni disponibile online su: https://archive.org/


Kaufen Sie ein Wappendokument mit Ihrem Wappen



Das könnte Sie interessieren

Heraldische Forschung Name: Zannone

Zannoni
Adel: Italia
Adelsstand: Cavalieri
Sprache des Textes: Italiano

Zannonni
Adel: Italia
Adelsstand: Nobili
Sprache des Textes: Italiano

Zannori
Adel: Italia
Adelsstand: Nobili
Sprache des Textes: Italiano

Zannovello
Adel: Italia
Adelsstand: Nobili
Sprache des Textes: Italiano

Zannucchi
Adel: Italia
Adelsstand: Nobili
Sprache des Textes: Italiano

Verba Volant, Scripta Manent
(Die Worte fliegen, die Schriften bleiben)
Kaufen Sie jetzt ein professionelles heraldisches Dokument

Ohne Vergangenheit gibteskeine Zukunft
Entdecken Sie die Geschichte Ihres Nachnamens

Kaufe ein Dokument