1. Home
  2. Etymologische Herkunft des Nachnamens italienischen: Zichi

Etymologische Herkunft des Nachnamens italienischen: Zichi


ZICHI

Zichi ist typisch sardisch, insbesondere von Orani in Nuorese, Sassari, Siligo und Torralba in Sassari und Riola Sardo in Oristano, sollte von einem Spitznamen stammen, der aus dem sardischen Wort Logudorese Zichi (Robin) stammt. Integrationen von Giuseppe Concas ZICHI: Zichì, Zikì, Tzichì, Psichi, Tsikkì, etc. Es sind onomatopoeische Stimmen, die im Allgemeinen den Rotor oder andere kleine Vögel anzeigen. Auf Tzikki in einigen Teilen Sardiniens (Bono, Mores, Padria ist auch das Brot des feinen Mehls; ein Corbello und Buschi ist die erste Qualität Mehl. Aber wie gesagt, Zichì ist vor allem der Rotor, der viele Namen über Zichì: Tsiddì, Prìntzi, Brabarrùbia, Traddèra, etc. Der Nachname lässt sich von einem Spitznamen ableiten: Zum Beispiel werden wir (Gonnosfanadiga) eine bestimmte Person mit dem Spitznamen Printzi (Robin) versehen, wegen ihrer körperlichen Eigenschaften: Lart, mit schlanken Beinen und langen Beinen usw. Es handelt sich um einen seltenen Nachnamen, der im nördlichen Zentrum der Insel vorhanden ist. jetzt

Bibliografische Quelle' "L'origine dei cognomi Italianim storia ed etimologia" di E. Rossoni disponibile online su: https://archive.org/


Kaufen Sie ein Wappendokument mit Ihrem Wappen



Das könnte Sie interessieren

Heraldische Forschung Name: Zichi

Zichi
Adel: Italia
Adelsstand: Baroni - Marchesi - Nobili
Sprache des Textes: Italiano

Verba Volant, Scripta Manent
(Die Worte fliegen, die Schriften bleiben)
Kaufen Sie jetzt ein professionelles heraldisches Dokument

Jeder Nachname ist eine Geschichte, die erzählt zu werden verdienen
Machen Sie Ihren Familiennamen unsterblich

Kaufe ein Dokument