1. Home
  2. Etymologische Herkunft des Nachnamens italienischen: Zuccarelli

Etymologische Herkunft des Nachnamens italienischen: Zuccarelli


ZUCCARELLI | ZUCCARELLO

Zuccarelli hat eine Linie zwischen Alexandrien und Genuesen und eine in der Gegend von Cosenza. Zuccarello scheint spezifisch sizilianisch zu sein. Eine Sorte, die im Treviso-Gebiet wahrscheinlich nicht zweitrangig ist, leitet sich von Spitznamen ab, die vom Wort Zuccaro (Zucker) herrühren, um einen besonders süßen Charakter, Zuccarelli, in der alexandrinischen Linie, zu kennzeichnen Ligurier, könnte aus dem autonomen Markgrafen von Zuccarello stammen, dessen Bestand inzwischen erloschen ist, wir erinnern uns an Carlo I. Diego, Marchese Zuccarello (1355 - 1410), Dogen von Genua. berühmt war der Maler aus Pitigliano (GR) Francesco Zuccarelli (1702 - 1778).

Bibliografische Quelle' "L'origine dei cognomi Italianim storia ed etimologia" di E. Rossoni disponibile online su: https://archive.org/


Kaufen Sie ein Wappendokument mit Ihrem Wappen



Das könnte Sie interessieren

Heraldische Forschung Name: Zuccarelli

Zuccarelli
Adel: Italia
Adelsstand: Nobili
Sprache des Textes: Italiano

Zuccarelli
Adel: Italia
Adelsstand: Nobili - Cavalieri
Sprache des Textes: Italiano

Verba Volant, Scripta Manent
(Die Worte fliegen, die Schriften bleiben)
Kaufen Sie jetzt ein professionelles heraldisches Dokument

Betrauen die Geschichte Ihres Familiennamens auf die Heraldik-Profis

Kaufe ein Dokument