1. Home
  2. Suche Nachnamens
  3. Suchergebnis: CAMINITI

Heraldische Suche
CAMINITI

Heraldische Spuren

Ankündigung:

Die Heraldische Spuren ist ein Dossier, das von einem A.I. nützlich als Ausgangspunkt für Forscher und leidenschaftliche Heraldiker und bestätigt, dass es Informationen gibt, an denen gearbeitet werden kann, und dass es möglich ist, ein heraldisches Dokument zu bestellen.
  • Wenn Sie eines unserer heraldischen Dokumente kaufen eine neue personalisierte und genaue Analyse der heraldischen Forschung wird von einem erfahrenen Heraldiker durchgeführt.
  • Das Wappen wird dennoch von unseren Sachverständigen geprüft und gegebenenfalls streng nach den heraldischen Regeln gezeichnet.

Caminiti
Adel: Italia
Adelsstand: Nobili
Sprache des Textes: Italiano

Das könnte Sie interessieren

Suche Herkunft und Etymologie Italienischer Familiennamen

CAMINITA | CAMINITI | CAMINITO

Caminita ist spezifisch für Palermo, Palermo und Ustica, Caminiti, viel weiter verbreitet, ist typisch für Südkalabrien und Nordost-Sizilien, für Villa San Giovanni, Benestare, Bovalino, Santa Cristina d'Aspromonte, Careri und Cittanova in der Region Reggio und Messina, Roccalumera, Santa Teresa di Riva, Furci Siculo, Pagliara, Taormina, Mandanici und Fiumedinisi im Gebiet von Messina mit Stämmen auch in Catania und Palermo, Caminito, weniger verbreitet, ist spezifisch für Melilli im Gebiet von Syrakus und von Militello im Val di Catania und Catania Catanese, in vielen Fällen sollten es ethnische Formen sein, die sich auf das Dorf Camini in der Region Reggio beziehen, dessen Ortsname sich vom griechischen archaischen Begriff kaminion (Ofen) ableiten sollte, in anderen Fällen könnte es sich um das griechische Wort caminètes (kleiner Ofen) handeln, vielleicht um darauf hinzuweisen Die Vorfahren kümmerten sich um den Metallguss. Ergänzungen von Michele Caminita Caminita: Aus Dokumenten im Personenstandsarchiv der Gemeinde Ustica geht hervor, dass der Vorfahr ein gewisser spanischer Seemann namens Joachin Caminito war, der 1786 geboren wurde und später mit einer Frau aus Ustica verheiratet war und dort starb 1883.

"L'origine dei cognomi Italianim storia ed etimologia" di E. Rossoni disponibile online su: https://archive.org/


Kaufen Sie ein Wappendokument mit Ihrem WappenKaufen Sie ein Wappendokument mit Ihrem Wappen


Verba Volant, Scripta Manent
(Die Worte fliegen, die Schriften bleiben)
Beispiele für heraldische Dokumente
Kaufen Sie jetzt ein professionelles heraldisches Dokument

Betrauen die Geschichte Ihres Familiennamens auf die Heraldik-Profis

Kaufe ein DokumentKaufe ein Dokument

Wie man eine vorläufige heraldische Forschung durchführt

In unserem Archiv ist eine Vorrecherche möglich. Rund 100.000 heraldische Spuren, Herkunft der Familiennamen und Adelswappen sind kostenlos erhältlich. Schreiben Sie einfach den gewünschten Nachnamen in das unten stehende Formular und drücken Sie die Eingabetaste.