1. Home
  2. Suche Nachnamens
  3. Suchergebnis: CEROFOLINI

Das könnte Sie interessieren

Suche Herkunft und Etymologie Italienischer Familiennamen

CARAFOLI | CARAFOLLI | CARAFULLI | CAROFOLI | CARRAFELLI | CARRAFIELLO | CEROFOLI | CEROFOLINI

Carafoli ist in der Regel modifiziert, Carafolli, fast Single, und Emiliano Anch'esso, Carafulli und fast Scomparso, Carofoli und Unico, Carrafelli und in der Regel faul, mit einem Tipp nach Rom und darin frusinieren zu Campoli Appennino und Pescosolido, Carrafiello und typisch Campano, Dell Das Gebiet umfasst die Gebiete Salernitano, Montecorvino Rovella, Eboli und Battipaglia sowie Serino nell'avellinese, Cerofoli, beinahe Single und dell'aretto, Cerofolini, in entscheidendem Maße die Toskana, und bis zu einem gewissen Grad Arezzo, Subbiano, Bibbiena, Capolona und Castel Focognano und Firenze, alle von ihnen werden direkt oder durch Verhaltensänderungen und Hypokoristiken von Modifikationen des mittelalterlichen Zweitnamens Carulfus oder Garulfus, einer Lateinisierung des Namens Longobardo Gairulf oder Garolf, abgeleitet 'anno 1000: "In nomine summe et individual Trinitatis. Ego Gauslabertus, in articulo mortis positus, reminiscens et vehementer expavescens enormitatem meorum pe ccaminum, Eigentümer Deo et sanctis ejus apostolis Petro et Paulo, ad locum Cluniacum, coloniam quam michi dedit socer meus Garulfus, simul cum filia su Eufenia, quam mi copulavit in conjugio. ... ".

"L'origine dei cognomi Italianim storia ed etimologia" di E. Rossoni disponibile online su: https://archive.org/


Kaufen Sie ein Wappendokument mit Ihrem WappenKaufen Sie ein Wappendokument mit Ihrem Wappen


Wie man eine vorläufige heraldische Forschung durchführt

In unserem Archiv ist eine Vorrecherche möglich. Rund 100.000 heraldische Spuren, Herkunft der Familiennamen und Adelswappen sind kostenlos erhältlich. Schreiben Sie einfach den gewünschten Nachnamen in das unten stehende Formular und drücken Sie die Eingabetaste.