1. Home
  2. Suche Nachnamens
  3. Suchergebnis: D'ADDABBO

Suche Nachnamens

Wie man eine vorläufige heraldische Forschung durchführt

In unserem Archiv ist eine Vorrecherche möglich. Rund 100.000 heraldische Spuren, Herkunft der Familiennamen und Adelswappen sind kostenlos erhältlich. Schreiben Sie einfach den gewünschten Nachnamen in das unten stehende Formular und drücken Sie die Eingabetaste.

Heraldische Forschung Name: D'ADDABBO

D'Afflitto
Adel: Italia
Adelsstand: Marchesi - Nobili - Principi
Sprache des Textes: Italiano

D'agapito
Adel: Italia
Adelsstand: Conti
Sprache des Textes: Italiano

D'Agard
Adel: France (Dauphiné)
Adelsstand: Famille Noble - Chevaliers - Seigneurs
Sprache des Textes: Français

D'agata
Adel: Italia
Adelsstand: Nobili
Sprache des Textes: Italiano

D'Agay
Adel: France (Langres)
Adelsstand: Famille Noble - Chevaliers - Seigneurs
Sprache des Textes: Français

Das könnte Sie interessieren

Suche Herkunft und Etymologie Italienischer Familiennamen

ADABBO | ADDABBO | D'ADDABBO

Adabbo, sehr selten, scheint spezifisch für Neapel zu sein, Addabbo ist spezifisch für das Gebiet, das die Gebiete Bari, Matera und Tarantino, Gioia del Colle und Bari im Gebiet Bari sowie Avetrana, Castellaneta, Taranto und Palagiano im Gebiet Taranto mit einem Bestand umfasst D'Addabbo ist auch in Molinara im Benevento-Gebiet und in Vallo della Lucania und Amalfi im Salerno-Gebiet spezifisch für Bari, Turi, Bari, Acquaviva delle Fonti, Casamassima und Sammichele di Bari abgeleitet vom Namen der israelischen Stadt Hadab in der Nähe von Hebron. Ergänzungen von Giovanni Vezzelli Addabbo ist ein Pugliese Familienname, es ist der Familienname des Spitznamens Addabbo von ungewisser Bedeutung, vielleicht im Zusammenhang mit "dem Ornament oder der prächtigen Kleidung", die die Ritter während ihrer Investiturzeremonien verwendeten, wenn es wahr ist Hypothese einiger Gelehrter, die den Nachnamen von der hebräischen "adah" = Stolz, Zierde des Vaters ableiten. Quelle: P. Minervini, 30.

Bibliografische Quelle' "L'origine dei cognomi Italianim storia ed etimologia" di E. Rossoni disponibile online su: https://archive.org/


Kaufen Sie ein Wappendokument mit Ihrem Wappen


Heraldrys Institute of Rome on Facebook