1. Home
  2. Suche Nachnamens
  3. Suchergebnis: FEDERELLA

Suche Nachnamens

Wie man eine vorläufige heraldische Forschung durchführt

In unserem Archiv ist eine Vorrecherche möglich. Rund 100.000 heraldische Spuren, Herkunft der Familiennamen und Adelswappen sind kostenlos erhältlich. Schreiben Sie einfach den gewünschten Nachnamen in das unten stehende Formular und drücken Sie die Eingabetaste.

Heraldische Forschung Name: FEDERELLA

Federer
Adel: Deutschland
Adelsstand: Adelsfamilie - Ritter
Sprache des Textes: Deutsch

Federhans
Adel: Deutschland
Adelsstand: Adelsfamilie - Ritter
Sprache des Textes: Deutsch

Federic
Adel: España (Cataluña)
Adelsstand: Señores - Caballeros - Familia Noble
Sprache des Textes: Español

Federica
Adel: Italia
Adelsstand: Marchesi - Nobili
Sprache des Textes: Italiano

Federicci
Adel: Italia
Adelsstand: Marchesi - Nobili
Sprache des Textes: Italiano

Das könnte Sie interessieren

Suche Herkunft und Etymologie Italienischer Familiennamen

FEDA | FEDERELLA | FEDI

Fedi ist eindeutig toskanisch und in Pistoia, Prato, Florenz, Livorno und Grosseto weit verbreitet. Feda und Federella sind in ihren Provinzen äußerst selten und es ist unmöglich, ihr Herkunftsgebiet zu bestimmen. Eine mögliche Ableitung könnte vom lateinischen Wort Fadia oder Fadius sein, das durch den Dialekt modifiziert wurde, eine andere, wahrscheinlichere Hypothese könnte eine Ableitung vom mittelalterlichen Wort feda, fedus (hässlich, hässlich) sein.

Bibliografische Quelle' "L'origine dei cognomi Italianim storia ed etimologia" di E. Rossoni disponibile online su: https://archive.org/


Kaufen Sie ein Wappendokument mit Ihrem Wappen


Heraldrys Institute of Rome on Facebook