1. Home
  2. Suche Nachnamens
  3. Suchergebnis: PILLOSU

Suche Nachnamens

Wie man eine vorläufige heraldische Forschung durchführt

In unserem Archiv ist eine Vorrecherche möglich. Rund 100.000 heraldische Spuren, Herkunft der Familiennamen und Adelswappen sind kostenlos erhältlich. Schreiben Sie einfach den gewünschten Nachnamen in das unten stehende Formular und drücken Sie die Eingabetaste.

Heraldische Forschung Name: PILLOSU

Pillot
Adel: France (Franche-Comté)
Adelsstand: Famille Noble - Chevaliers - Seigneurs
Sprache des Textes: Français

Pillote
Adel: France (Vivarais)
Adelsstand: Famille Noble - Chevaliers - Seigneurs
Sprache des Textes: Français

Pilmes
Adel: Deutschland
Adelsstand: Adelsfamilie - Ritter
Sprache des Textes: Deutsch

Pilmil
Adel: France (Franche-Comté)
Adelsstand: Famille Noble - Chevaliers - Seigneurs
Sprache des Textes: Français

Pilo
Variationen Name: Pelos,Piloro,Pilloro,Pelosi
Adel: Spagna - Italia (Sicilia)
Adelsstand: Nobili - Marchesi - Baroni - Conti
Sprache des Textes: Italiano

Das könnte Sie interessieren

Suche Herkunft und Etymologie Italienischer Familiennamen

PILLOSU | PILOSU | PILUDU | PILURZU | PILUTZU

Pillosu ist typisch für Cagliari, Cagliari, Nuraminis und Pimentel, Pilosu ist spezifisch für Torpè im Nuoro-Gebiet, dies könnte auch von einem Spitznamen abgeleitet sein, der vom sardischen Wort logudorese pilòsu (Kind) stammt, Piludu ist spezifisch für Cagliari und angrenzende Gebiete, Pilurzu, sehr sehr selten, es ist aus Cagliari, Pilutzu, absolut selten, es ist typisch für Fluminimaggiore in Cagliari, sollte von Spitznamen abgeleitet werden, die von dem übertriebenen haarigen Vorfahren herrühren. Ergänzungen von Giuseppe Concas PIL (L) OSU; PILUDU; PILURZU; PILUTZU; PILIALVU: alle haben die gleiche oder ähnliche Bedeutung> behaart,

Bibliografische Quelle' "L'origine dei cognomi Italianim storia ed etimologia" di E. Rossoni disponibile online su: https://archive.org/


Kaufen Sie ein Wappendokument mit Ihrem WappenKaufen Sie ein Wappendokument mit Ihrem Wappen


Heraldrys Institute of Rome on Facebook

facebook