1. Home
  2. Suche Nachnamens
  3. Suchergebnis: SCARPA

Suche Nachnamens

Wie man eine vorläufige heraldische Forschung durchführt

In unserem Archiv ist eine Vorrecherche möglich. Rund 100.000 heraldische Spuren, Herkunft der Familiennamen und Adelswappen sind kostenlos erhältlich. Schreiben Sie einfach den gewünschten Nachnamen in das unten stehende Formular und drücken Sie die Eingabetaste.

Heraldische Forschung Name: SCARPA

Scarpa
Adel: Italia
Adelsstand: Nobili
Sprache des Textes: Italiano

Sciarpa
Variationen Name: Scarpa
Adel: Italia (Lombardia - Lazio)
Adelsstand: Signori
Sprache des Textes: Italiano

Das könnte Sie interessieren

Suche Herkunft und Etymologie Italienischer Familiennamen

SCARPA | SCARPETTA | SCARPETTI | SCARPI | SCARPIS | SCARPITTA

Scarpa ist absolut pan-italienisch, Scarpetta hat eine Sorte von Marchigiano, Eine in Frusinate, eine zwischen Bari und Tarentine und eine zwischen Neapolitanisch und Salerno, Scarpetti hat eine Sorte in der Pesarese, eine in Piceno und eine in Rom, Scarpi hat eine venezianische Sorte in CavallTreporti (VE), Venedig und Verona mit einer sekundären Sorte in Ravenna und Forlì, und eine toskanische Sorte in Florenz, Sesto Fiorentino, Arezzo und Siena, Scarpis hat eine Sorte im Trevisano in Colle Umberto vor allem, Scarpitta zusätzlich zu den sizilianischen Stamm in Palermo und Palermo und in Trapani Marsala, Petrosino und Trapani, und Sciacca in der Agrigentino, präsentiert auch eine Sorte in Salerno, Santa Marina, Sapri und Camerota, sollten alle aus Spitznamen, auch dialektisch, die wahrscheinlich aus dem Handwerk des Schuhmachers, Spuren von diesen Wir finden sie in den Staatsarchiven der Notare der Republik Venetadove zum Beispiel aus dem Jahr 1419 al1435 stellt sich heraus, dass der Notaro Cristoforo De Scarpis zu betreiben, und zu Beginn des Jahres 1600 Gerolamo Scarpa war Matteo Notar der Richter der Straßen und Reize der Bergamo (jedes Jahr, im Dezember, ernannte der Hauptrat der Stadt Bergamo mit geheimen Wahlen zwei Bürger Ultratrentenni, einer der beiden gehören dem Kollegium der Juristen, Richter der Straßen und Verzauberer.

Bibliografische Quelle' "L'origine dei cognomi Italianim storia ed etimologia" di E. Rossoni disponibile online su: https://archive.org/


Kaufen Sie ein Wappendokument mit Ihrem WappenKaufen Sie ein Wappendokument mit Ihrem Wappen


Heraldrys Institute of Rome on Facebook

facebook