Heraldrys Institute of Rome
Heraldrys Institute of Rome in Italiano Heraldrys Institute of Rome in English Heraldrys Institute of Rome em Português Heraldrys Institute of Rome auf Deutsche Heraldrys Institute of Rome en Español
  1. Home
  2. Búsqueda apellido
  3. Resultados de la búsqueda
  4. Origen del apellido

Origen del apellido Wunder, país de origen: Deutschland

Nobleza: Adelsfamilie - Ritter
Variaciones apellido: Wunner
Rastro heráldico de la familia: Wunder
Variaciones apellido: Wunner
Corona de la nobleza Wunder Hermann Wunder 1262 Hamburg Ziegler Kunz 1345 Cannstatt Schinder Wondrer 1363 Kempten Meister Übername aus dem mittelhochdeutschen wunderære gleich der Seltsames tut oder an sich hat, auch "Neuigkeitskrämer". Wunder Obwohl keine sicheren Angaben zur Datierung des geschichtlichen Ursprungs und zu seiner Zuordnung zu einem bestimmten Gebiet vorhanden sind, ist ein Nachweis des Adels über die Deutung des Wappens möglich. Seit Beginn des 15. Jahrhunderts lockerte sich die Verbindung des Wappens mit dem Landbesitz immer mehr, da die Wappenvergabe auf immer größere Personenkreise und Familien aus den Bürgerräten, Inhaber bestimmten Ämter oder Handel- und Gewerbetreibende ausgedehnt wurde.
Comprar un documento heráldico de Wunder

Para obtener más información o pregunta, por favor no dude contáctenos:

Escudo de la familia: Wunder
Variaciones apellido: Wunner

Escudo de la familia Wunder

1 Blasòn de la familia Wunder

Di rosso, alla banda d'argento. Elmo coronato. Cimiero: un volo alle armi dello scudo. Sull'ala destra la banda è trasformata in sbarra.

Fonte bibliografica: "Armorial Général par J.B.Rietstap - Deuxième èdition refondue et augmentée - Tome II L-Z" p. 1121

Comprar Escudo de la familia

Heraldrys Institute of Rome on Facebook

Heraldrys Institute on Facebook
© 2016 - 2017 Heraldrys Institute of Rome

Social Network

Heraldrys Institute on Facebook