1. Home
  2. Suche Nachnamens
  3. Suchergebnis
  4. Heraldische Spur Aguilera

Name: Aguilera

Dossier: 603440
Art:Heraldische Vorschau
Eine Heraldische Spur ist ein Ausgangspunkt für Forscher und wurde noch nicht überarbeitet; eine Heraldische Vorschau es ist ein Dossier mit größerer Zuverlässigkeit

Wenn Sie eines unserer heraldischen Dokumente kaufen Eine neue gründliche Untersuchung wird von einem erfahrenen Heraldiker durchgeführt.

Sprache des Textes: Deutsch
Achtung, dies ist eine automatische Übersetzung eines Programms. Wenn Sie eines unserer heraldischen Dokumente kaufen, wird der Text von einem Heraldiker mit Muttersprachler geschrieben
Adelsstand: Señores - Familia noble
Adel in:España (Francia Alemania)
Das Land oder die Region des Dossiers bezieht sich hauptsächlich auf die Orte, an denen die Familie dem Adel zugeschrieben wurde, und kann sich von denen des Wohnsitzes unterscheiden.

Heraldische Vorschau :
Aguilera


Kaufen Sie ein Wappendokument mit Ihrem Wappen

Italiano  English  Español  Portugûes  Deutsch
Krone des Adels AguileraEs passiert mit diesem Nachnamen, was mit fast allen Linien, deren Antike bis in die ersten Jahre der Rückeroberung Spaniens zurückreicht; dass es aufgrund der Datenknappheit und der schwachen Konsistenz nicht einfach ist, klar zu bestimmen, woher sie stammen. Einige Autoren glauben, dass es aus Frankreich kommt; Andere sehr maßgebliche Autoren betrachten ihn jedoch als gebürtigen Deutschen, von wo aus er 718 unter der Flagge von Don Pelayo in Spanien kämpfte und bald großes Ansehen für seine Leistungen und Waffengewalt erlangte. Dieser deutsche Ritter trug als Abzeichen auf seinem Banner und auf seinem Schild und als Hieroglyphe, die an die Vorzüglichkeit seiner hohen Herkunft erinnerte, einen Adler, weshalb sie ihn zuerst den Ritter des Adlers und später Aguilera nannten, einen Spitznamen, den er annahm mit Nachnamen, Stamm und Hauptvorfahr dieser edlen Linie in Spanien. Dieser Familienname verbreitete sich in mehreren spanischen Provinzen. Alle Zweige von A., die den Nachnamen in ganz Spanien und Amerika weit verbreitet haben. Zu den im Adelsstaat Madrid empfangenen Söhnen und Töchtern der Herren, die unter Ausübung der Positionen des Stadtrats Lose eingingen, gehörten: Pedro de A. (1625 und 1637), Cristóbal de A. (1645), Juan Antonio de A. und Zarza (1689), Felipe, Francisco, José, Juan und Juan A. y Castillo (1702, 1716 und 1728). Eine andere Familie: Familienname kastilischer Herkunft, Nachkomme von König Don Ramiro I., mit Herrenhaus in der Provinz Santander, Trasmiera-Gebirge. Ein Zweig ging nach Valtueña in Soria, ein anderer nach Aragon und gründete ein neues Haus in der Stadt Cetina in der Provinz Saragossa. Ein weiterer Zweig ließ sich in Soria und andere in Salamanca, Murcia und Andalusien nieder. Don Sancho IV. Erteilte 1290 neben der Stadt Berlanga die Herrschaft von A. Don Gil de A., der dort sein Schloss errichtete und der Stamm von A. de Guadalajara und Cuenca war. ...
Um mehr zu erfahren

Wappen Aguilera

Wappen der Familie Aguilera

1° Wappen der Familie Aguilera
Sprache des Textes: Español

Escudo de gules con un águila de sable perfilada de oro.

Citado en Enciclopedia heráldica y genealógica Hispano-Americana. A/A, Rollo 1 A. y A. Garcia Carraffa. El solar catalan, valenciano y balear - Tomo primero A. y A. Garcia Carraffa Libreria internacinal.

Kaufen
Wappen der Familie Aguilera

2° Wappen der Familie Aguilera
Sprache des Textes: Español


Escudo Aguilera de España.

Kaufen

Verba Volant, Scripta Manent
(Die Worte fliegen, die Schriften bleiben)
Kaufen Sie jetzt ein professionelles heraldisches Dokument

Ohne Vergangenheit gibteskeine Zukunft
Entdecken Sie die Geschichte Ihres Nachnamens

Kaufe ein Dokument

Suche Nachnamens

Wie man eine vorläufige heraldische Forschung durchführt

In unserem Archiv ist eine Vorrecherche möglich. Rund 100.000 heraldische Spuren, Herkunft der Familiennamen und Adelswappen sind kostenlos erhältlich. Schreiben Sie einfach den gewünschten Nachnamen in das unten stehende Formular und drücken Sie die Eingabetaste.



Italienische Staatsbürgerschaft

Genealogie zur Erlangung der italienischen Staatsbürgerschaft

Rechtliche Hinweise

  1. Der gesamte Inhalt dieser Seite wird unter Lizenz vertrieben Creative Commons Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen 3.0 Unported . In einfachen Worten können Sie jede Seite oder jedes Bild kopieren, verlinken und veröffentlichen. Die einzige Warnung enthält die Quelle: heraldrysinstitute.com

  2. Für Korrekturanfragen, Ergänzungen oder Veröffentlichungen von heraldischen Informationen schreiben Sie uns eine E-Mail mit dem Text und der bibliographischen oder historischen Quelle.

  3. Die gezeigten Inhalte stellen keine Zuschreibung eines Adelstitels dar undSie geben keine Verwandtschaftsbeziehungen zwischen homonymen Nachnamen an; Die freigelegten oder erwähnten Wappen wurden mit einem Nachnamen oder einer Variante kombiniert. Dies ist keine genealogische Forschung.

  4. Eine Heraldische Spur ist ein Ausgangspunkt für Forscher und wurde noch nicht überarbeitet; eine Heraldische Vorschau es ist ein Dossier mit größerer Zuverlässigkeit

    Wenn Sie eines unserer heraldischen Dokumente kaufen Eine neue gründliche Untersuchung wird von einem erfahrenen Heraldiker durchgeführt.

  5. Variationen von Nachnamen sind häufig und resultieren hauptsächlich aus unfreiwilligen Handlungen wie Übersetzungsfehlern oder dialektalen Beugungen oder aus freiwilligen Handlungen wie Versuchen, der Verfolgung oder dem Erwerb von Titeln und Eigentum anderer Familien zu entgehen