1. Home
  2. Suche Nachnamens
  3. Suchergebnis
  4. Heraldische Spur Allegri

Name: Allegri

Dossier: 681436
Art:Heraldische Spur
Eine Heraldische Spur ist ein Ausgangspunkt für Forscher und wurde noch nicht überarbeitet; eine Heraldische Vorschau es ist ein Dossier mit größerer Zuverlässigkeit

Wenn Sie eines unserer heraldischen Dokumente kaufen Eine neue gründliche Untersuchung wird von einem erfahrenen Heraldiker durchgeführt.

Sprache des Textes: Français
Adelsstand: Famille Noble - Chevaliers - Seigneurs
Adel in:France (Rouergue)
Das Land oder die Region des Dossiers bezieht sich hauptsächlich auf die Orte, an denen die Familie dem Adel zugeschrieben wurde, und kann sich von denen des Wohnsitzes unterscheiden.

Heraldische Spur :
Allegri

Français
Krone des Adels AllegriHaute chevalerie qui florissait dès le XIème siècle. Dalmas et Francon figurent comme témoins dans l'acte par lequel Pons Rorgue vend vers 1218, aux Templiers du Puy, ses droits sur le mas de Chazaux. Antérieurement on trouve: Antoinette qui épouse par contrat de 1122 Pierre de Beauvoir, lequel teste au château du Roure en 1153. Par acte du 14 des calendes d'octobre 1222, Armand seigneur d'Allègre et de Chomelix, fait donation de sa terre de Sassac à Alaïs son épouse et partage ses biens entre ses enfants. C'est depuis lui qu'est régulièrement établie la filiation. En 1233, le baron d'Allègre et Pons vicomte de Polignac pacifient leurs différends et mettent fin à une guerre de plusieurs années. En 1244, Armand II est arbitre entre Guillaume-le-Vieux de Baffie et Guy VI comte de Forez. Il est caution peu après, de la dot faite à Agnès de Polignac qui épouse Héracle de Montlaur et teste dans la grande salle à feu du château d'Allègre le 23 novembre 1263. Hugues ou Hugonet son fils, allié à Gilette de Corcelles, fut père d'Armand III, témoin de l'hommage du comté de Bigorre rendu en avril 1293, par les procureurs de Jeanne de Navarre à l'évêque du Puy Guy de Neuville. Armand III quoique remarié en deuxièmes noces avec Jourdaine de Montlaur, ne laissa point de postérité masculine et institua pour son héritier Extace ou Eustache son frère lequel, de son union avec Sibylle de la Roue, eut: Armand IV, Saint-Just et Chomelix-le-Haut, dernier mâle de cette grande race, mort lors de la prise de son manoir par les Anglais (août 1361). Il avait épousé Alix ou Alaïs de Chalencon. Des chevaliers croisés; des chanoines de Notre-Dame du Puy, dont un doyen: Hugues (1221); des chanoines-comtes de Brioude; des religieuses et une abbesse des Chazes (1277). ...

Kaufen Sie ein Wappendokument mit Ihrem WappenKaufen Sie ein Wappendokument mit Ihrem Wappen


Wappen Allegri

Wappen der Familie Allegri

Wappen der Familie
Sprache des Textes: Français

De gueules à la tour d'argent, accostée de six fleurs d'or en pal, 3,3.

Klicken um zu kaufenKlicken um zu kaufen

Verba Volant, Scripta Manent
(Die Worte fliegen, die Schriften bleiben)
Beispiele für heraldische Dokumente
Kaufen Sie jetzt ein professionelles heraldisches Dokument

Jeder Nachname ist eine Geschichte, die erzählt zu werden verdienen
Machen Sie Ihren Familiennamen unsterblich

Kaufe ein DokumentKaufe ein Dokument

Suche Nachnamens

Wie man eine vorläufige heraldische Forschung durchführt

In unserem Archiv ist eine Vorrecherche möglich. Rund 100.000 heraldische Spuren, Herkunft der Familiennamen und Adelswappen sind kostenlos erhältlich. Schreiben Sie einfach den gewünschten Nachnamen in das unten stehende Formular und drücken Sie die Eingabetaste.



Rechtliche Hinweise

  1. Der gesamte Inhalt dieser Seite wird unter Lizenz vertrieben Creative Commons Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen 3.0 Unported . In einfachen Worten können Sie jede Seite oder jedes Bild kopieren, verlinken und veröffentlichen. Die einzige Warnung enthält die Quelle: heraldrysinstitute.com

  2. Für Korrekturanfragen, Ergänzungen oder Veröffentlichungen von heraldischen Informationen schreiben Sie uns eine E-Mail mit dem Text und der bibliographischen oder historischen Quelle.

  3. Die gezeigten Inhalte stellen keine Zuschreibung eines Adelstitels dar undSie geben keine Verwandtschaftsbeziehungen zwischen homonymen Nachnamen an; Die freigelegten oder erwähnten Wappen wurden mit einem Nachnamen oder einer Variante kombiniert. Dies ist keine genealogische Forschung.

  4. Eine Heraldische Spur ist ein Ausgangspunkt für Forscher und wurde noch nicht überarbeitet; eine Heraldische Vorschau es ist ein Dossier mit größerer Zuverlässigkeit

    Wenn Sie eines unserer heraldischen Dokumente kaufen Eine neue gründliche Untersuchung wird von einem erfahrenen Heraldiker durchgeführt.

  5. Variationen von Nachnamen sind häufig und resultieren hauptsächlich aus unfreiwilligen Handlungen wie Übersetzungsfehlern oder dialektalen Beugungen oder aus freiwilligen Handlungen wie Versuchen, der Verfolgung oder dem Erwerb von Titeln und Eigentum anderer Familien zu entgehen