1. Home
  2. Suche Nachnamens
  3. Suchergebnis
  4. Herkunft des Familiennamens Baldinacci

Name: Baldinacci

Dossier: 14166
Sprache des Textes: Italiano
Adelsstand: Nobili
Adel in:Italia (Toscana - Umbria)


Heraldische Vorschau :
Baldinacci


Kaufen

Krone des Adels BaldinacciOriginaria di Firenze, ebbe per capo-stipite Corso delgi Aldimari, il quale fu podestà di Gubbio nel 1255 e vi stabilì la propria famiglia che in origine si chiamò dello Straneo o Stranei. Matteo dello Straneo, figlio o nipote del suddetto Corso, nel 1326, fu investito della dignità di priori della Cattedrale. In principi del secolo XV i fratelli Baldinaccio e Galeazzo, originarono le due illustri famiglie de'Baldinacci e de' Galeazzi. Il primo nel 1408 fu secondo console del Comune di Gubbio. Da quell'anno fino al secolo XVIII le dinastie occuparono le cariche più eminenti della città, e si estinsero nei Fabiani. Sono celebri i sette fratelli, vissuti nel XVI secolo e chiamati i paladini di Gubbio per le molte prove di valore date essendo capitani nei vari eserciti che in quell'epoca si contrastavano il dominio d'Italia. ...
Fortsetzung folgt

Wappen Baldinacci

Familienwappen Baldinacci

1° Familienwappen Baldinacci
Sprache des Textes: Italiano

D'argento, alla fascia d'azzurro, caricata di tre stelle d'oro, ed accompagnata in capo da una croce di rosso, ed in punta da tre bande dello stesso.

Blasone della famiglia Bladinacci originaria di Firenze e passata in Gubbio. Fonte bibliografica: "Dizionario storico blasonico delle famiglie nobili e notabili italiane estinte e fiorenti" vol.III, compilato dal Comm. G.B. di Crollalanza, edito presso la direzione del giornale araldico, Pisa 1888.

Kaufen
Verba Volant, Scripta Manent
(Die Worte fliegen, die Schriften bleiben)
Kaufen Sie jetzt ein professionelles heraldisches Dokument

Betrauen die Geschichte Ihres Familiennamens auf die Heraldik-Profis

Kaufe ein Dokument

Suche Nachnamens

Wie man eine vorläufige heraldische Forschung durchführt

In unserem Archiv ist eine Vorrecherche möglich. Rund 100.000 heraldische Spuren, Herkunft der Familiennamen und Adelswappen sind kostenlos erhältlich. Schreiben Sie einfach den gewünschten Nachnamen in das unten stehende Formular und drücken Sie die Eingabetaste.


Loading...

Heraldrys Institute of Rome on Facebook

Rechtliche Hinweise

  1. Der gesamte Inhalt dieser Seite wird unter Lizenz vertrieben Creative Commons Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen 3.0 Unported .

  2. Eine Heraldische Spur ist ein Ausgangspunkt für Forscher und wurde noch nicht überarbeitet; eine Heraldische Vorschau es ist ein Dossier mit größerer Zuverlässigkeit

  3. Für Korrekturanfragen, Ergänzungen oder Veröffentlichungen von heraldischen Informationen schreiben Sie uns eine E-Mail mit dem Text und der bibliographischen oder historischen Quelle.

  4. Die gezeigten Inhalte stellen keine Zuschreibung eines Adelstitels dar undSie geben keine Verwandtschaftsbeziehungen zwischen homonymen Nachnamen an; Die freigelegten oder erwähnten Wappen wurden mit einem Nachnamen oder einer Variante kombiniert. Dies ist keine genealogische Forschung.