1. Home
  2. Suche Nachnamens
  3. Suchergebnis
  4. Herkunft des Familiennamens Bia

Name: Bia

Dossier: 4820
Sprache des Textes: Italiano
Adelsstand: Marchesi - Conti - Nobili
Adel in:Italia (Lombardia - Veneto - Lazio)


Heraldische Vorschau :
Bia


Kaufen

Krone des Adels BiaFamiglia di Padova, che molto si arricchì nel commercio di panni che anche fabbricava. Fu ascritta nel 1787 al Consiglio di Padova nelle persone di Stefano e Giovanni, fratelli, i quali avendo avuto dal Veneto Senato la donazione di parte del Castello di Sesto al Reghena nel Friuli era detenuta dal Fisco, ne furono investiti col titolo marchionale, acquistando così voce nel parlamento friulano. Fu confermata nobile con S.R. 9 dicembre 1819. La famiglia è iscritta nell'Elenco Ufficiale Nobiliare Italiano del 1933 coi titoli di Nobile dei Marchesi di Sesto (pers.), Nobile (pers.) Nobiltà di Padova, in persona di: Caterina, di Stefano, di Stefano, di Antonio. Altro ramo. Originaria di Roma, appartenne alle più antiche famiglie patrizie milanesi. Ebbe la contea di Saronno nel 1525, e fu insignita del titolo di marchesi del S.R. Impero nel 1623. Andrea Conte Palatino, Protonot. Apost. e Senatore ducale. Diversi furono decurioni della patria; ...
Fortsetzung folgt

Wappen Bia

Familienwappen Bia

1° Familienwappen Bia
Sprache des Textes: Italiano

Inquartato: nel primo e quarto spaccato; nel primo d'azzurro, alla croce di S. Andrea d'oro; nel secondo inquartato; nel primo e quarto sbarrato d'azzurro e d'oro; nel secondo e terzo d'oro, all'aquila spiegata di nero coronata del campo: nel secondo e terzo dei Visconti. Cimiero: Una donna nascente tenente fra le mani un nastro col motto.

Fonte: "Enciclopedia Storico-Nobiliare Italiana di V. SPRETI".

Kaufen
Verba Volant, Scripta Manent
(Die Worte fliegen, die Schriften bleiben)
Kaufen Sie jetzt ein professionelles heraldisches Dokument

Jeder Nachname ist eine Geschichte, die erzählt zu werden verdienen
Machen Sie Ihren Familiennamen unsterblich

Kaufe ein Dokument

Suche Nachnamens

Wie man eine vorläufige heraldische Forschung durchführt

In unserem Archiv ist eine Vorrecherche möglich. Rund 100.000 heraldische Spuren, Herkunft der Familiennamen und Adelswappen sind kostenlos erhältlich. Schreiben Sie einfach den gewünschten Nachnamen in das unten stehende Formular und drücken Sie die Eingabetaste.


Loading...

Heraldrys Institute of Rome on Facebook

Rechtliche Hinweise

  1. Der gesamte Inhalt dieser Seite wird unter Lizenz vertrieben Creative Commons Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen 3.0 Unported .

  2. Eine Heraldische Spur ist ein Ausgangspunkt für Forscher und wurde noch nicht überarbeitet; eine Heraldische Vorschau es ist ein Dossier mit größerer Zuverlässigkeit

  3. Für Korrekturanfragen, Ergänzungen oder Veröffentlichungen von heraldischen Informationen schreiben Sie uns eine E-Mail mit dem Text und der bibliographischen oder historischen Quelle.

  4. Die gezeigten Inhalte stellen keine Zuschreibung eines Adelstitels dar undSie geben keine Verwandtschaftsbeziehungen zwischen homonymen Nachnamen an; Die freigelegten oder erwähnten Wappen wurden mit einem Nachnamen oder einer Variante kombiniert. Dies ist keine genealogische Forschung.