1. Home
  2. Suche Nachnamens
  3. Suchergebnis
  4. Heraldische Spur Brugiati

Name: Brugiati

Dossier: 21992
Sprache des Textes: Italiano
Adelsstand: Nobili
Adel in:Italia

Heraldische Vorschau :
Brugiati


Kaufen Sie ein Wappendokument mit Ihrem Wappen

Krone des Adels BrugiatiFamiglia dell'Emilia Romagna, di antica e nobile tradizione, propagatasi, nel corso dei secoli, in diverse regioni d'Europa e d'America. Questo illustre casato, originario di Bruggia, o Bruges, si stabilì in Ferrara nel XV secolo, ove, un Nicolò ed un Benedetto, vennero investiti col titolo di Duca, rispettivamente, nel 1480 e nel 1515. Un Ruggero fu valente pittore, molto apprezzato da Leonello d'Este. Pietro Antonio, nativo di Carpi, ebbe, dal 1543 al 1544, la Pretura, in Lucca. Nelle scritture araldiche, inoltre, si fa menzione di una contessa Giulia Brugiati, che divenne monaca nel 1667. Inoltre, non può esser taciuto quel Tebaldo de Brugiati, di Brescia, Giudice di prima istanza, nella città di Fano, nel 1288; fatto, quest'ultimo, che attesta una presenza in Italia della famiglia Brugiati, anteriore al XV secolo. Nel tardo diciannovesimo secolo, invece, moltissimi membri della famiglia, attraversato l'Atlantico, in fuga dalla crisi che accompagnò quel secolo, si stabilirono ...
Um mehr zu erfahren

Wappen Brugiati

Wappen der Familie Brugiati

Wappen der Familie
Sprache des Textes: Español

Di rosso al leone rampante d'oro.

Kaufen Sie ein Wappendokument mit Ihrem Wappen

Verba Volant, Scripta Manent
(Die Worte fliegen, die Schriften bleiben)
Kaufen Sie jetzt ein professionelles heraldisches Dokument

Wir machen die größte digitale Archiv der Welt von Wappen
Stellen Sie sicher, dass Ihre Familie darin ist

Kaufe ein Dokument

Suche Nachnamens

Wie man eine vorläufige heraldische Forschung durchführt

In unserem Archiv ist eine Vorrecherche möglich. Rund 100.000 heraldische Spuren, Herkunft der Familiennamen und Adelswappen sind kostenlos erhältlich. Schreiben Sie einfach den gewünschten Nachnamen in das unten stehende Formular und drücken Sie die Eingabetaste.

Heraldrys Institute of Rome on Facebook

Rechtliche Hinweise

  1. Der gesamte Inhalt dieser Seite wird unter Lizenz vertrieben Creative Commons Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen 3.0 Unported . In einfachen Worten können Sie jede Seite oder jedes Bild kopieren, verlinken und veröffentlichen. Die einzige Warnung enthält die Quelle: heraldrysinstitute.com

  2. Eine Heraldische Spur ist ein Ausgangspunkt für Forscher und wurde noch nicht überarbeitet; eine Heraldische Vorschau es ist ein Dossier mit größerer Zuverlässigkeit

  3. Für Korrekturanfragen, Ergänzungen oder Veröffentlichungen von heraldischen Informationen schreiben Sie uns eine E-Mail mit dem Text und der bibliographischen oder historischen Quelle.

  4. Die gezeigten Inhalte stellen keine Zuschreibung eines Adelstitels dar undSie geben keine Verwandtschaftsbeziehungen zwischen homonymen Nachnamen an; Die freigelegten oder erwähnten Wappen wurden mit einem Nachnamen oder einer Variante kombiniert. Dies ist keine genealogische Forschung.