1. Home
  2. Suche Nachnamens
  3. Suchergebnis
  4. Heraldische Spur Loos

Name: Loos

Dossier: 752966
Art:Heraldische Vorschau
Eine Heraldische Spur ist ein Ausgangspunkt für Forscher und wurde noch nicht überarbeitet; eine Heraldische Vorschau es ist ein Dossier mit größerer Zuverlässigkeit

Wenn Sie eines unserer heraldischen Dokumente kaufen Eine neue gründliche Untersuchung wird von einem erfahrenen Heraldiker durchgeführt.

Sprache des Textes: Deutsch
Adelsstand: Baron - Adel - Ritter
Adel in:Deutschland - Niederlande - Preußen
Das Land oder die Region des Dossiers bezieht sich hauptsächlich auf die Orte, an denen die Familie dem Adel zugeschrieben wurde, und kann sich von denen des Wohnsitzes unterscheiden.
Variationen Name: Looße,Looß,Loos de Losimfeldt,de Loos
Variationen von Nachnamen sind häufig und resultieren hauptsächlich aus unfreiwilligen Handlungen wie Übersetzungsfehlern oder dialektalen Beugungen oder aus freiwilligen Handlungen wie Versuchen, der Verfolgung oder dem Erwerb von Titeln und Eigentum anderer Familien zu entgehen

Heraldische Vorschau :
Loos
Variationen Name: Looße,Looß,Loos de Losimfeldt,de Loos


Kaufen Sie ein Wappendokument mit Ihrem Wappen

Deutsch
Krone des Adels LoosReinboldus Nicolai 1258 Straßburg Görtemaker Reinbold 1275 Wesel Hausbes. Lozekinus 1313 Pommern Knappe Ist im Westen und Nordwesten gehört die Hauptmasse zu dem Taufname Nikolaus. Zum anderen im Osten, wo der Schwerpunkt der ganzen Gruppe liegt, beruht der allergrößte Teil dieser Namen auf der Vorname Lodewig: Koseform Loß/Losse neben Lotz/Lotze. Nicolai Loz, Julius, k. k. österr. Oberleutnant in Czernowitz (1902), stammt von mütterlichen Seite von einer Familie Christiani, deren Wappen er mit dem seinigen verbunden hat. - Die Familie Lootz (früher auch Lootz, Lotz, Loze) stammt von einen alten Patriziergeschlechte Greifswalds, von dem ein Zweig in Siebenbürgen sesshaft wurde. Vergl. Genealogie und Heraldik bürgerlicher Familien Oesterreich-Ungarns II. Theil Wien 1902. ...
Um mehr zu erfahren

Wappen Loos
Variationen Name: Looße,Looß,Loos de Losimfeldt,de Loos

Wappen der Familie Loos

1° Wappen der Familie Loos
Sprache des Textes: Français

D'azur à un tonneau d'or posé debout. Cimier trois plumes d'autruche une d'or entre deux d'azur.

Blason de la famille Loos en Giessen; source: "Armorial Général par J.B.Rietstap - Deuxième èdition refondue et augmentée - Tome II L-Z".

Kaufen
Wappen der Familie Loos

2° Wappen der Familie Loos
Sprache des Textes: Français

De sable, à trois croissants d'or. Cimier un croissant d'or entre un vol de sable ou coupé d'or sur sable.

Blason de la famille Loos en Hollande; source: "Armorial Général par J.B.Rietstap - Deuxième èdition refondue et augmentée - Tome II L-Z".

Kaufen
Wappen der Familie Loos

3° Wappen der Familie Loos
Sprache des Textes: Français

D'argent, à un rencontre de buffle de sable. Casque couronné. Cimier: le rencontre dans un cercle de seize roses alternativement de gueules et d'argent le tout accosté de deux queues de paon au naturel soutenues par des manches rayées d'azur et d'argent. Supports: deux aigles regardantes de sable becquées membrées et couronnées d'or (V Canitz de Loos).

Blason de la famille Loos en Prusse (Barons, 6 sept. 1746. M. ét. en 1780); source: "Armorial Général par J.B.Rietstap - Deuxième èdition refondue et augmentée - Tome II L-Z".

Kaufen
Wappen der Familie Loos

4° Wappen der Familie Loos
Sprache des Textes: Français

De sinople, au lion d'or, le champ chapé-ployé d'argent à deux croissants d'azur. Cimier: le lion issant. Lambrequin à dextre d'argent et de sinople à senestre d'or et d'azur.

Blason de la famille Loos en Prusse (An., 27 août 1711 et 12 juin 1731); source: "Armorial Général par J.B.Rietstap - Deuxième èdition refondue et augmentée - Tome II L-Z".

Kaufen
Wappen der Familie de Loos

5° Wappen der Familie de Loos
Sprache des Textes: Français

D'argent, à un renard assis sur une terrasse le tout au naturel.

Blason de la famille Loos en Breda; source: "Armorial Général par J.B.Rietstap - Deuxième èdition refondue et augmentée - Tome II L-Z".

Kaufen
Wappen der Familie de Loos

6° Wappen der Familie de Loos
Sprache des Textes: Français

Écartelé; aux 1. et 4. d'argent, à une pomme de grenade de sinople la couronne d'or; aux 2. et 3. d'or, à une rose de gueules boutonnée d'or barbée de sinople.

Blason de la famille Loos en Flandre; source: "Armorial Général par J.B.Rietstap - Deuxième èdition refondue et augmentée - Tome II L-Z".

Kaufen
Wappen der Familie Loos de Losimfeldt

7° Wappen der Familie Loos de Losimfeldt
Sprache des Textes: Français

Écartelé; aux 1. et 4. d'or, à la demi-aigle de sable mouv. du parti; au 2. de gueules, à la fasce d'argent ch. de trois roses de gueules; au 3. de gueules, à un dextrochère armé au naturel la main de carnation tenant une épée d'argent garnie d'or. Cimier: un lion assis d'argent posé de front tenant de sa patte dextre une épée et de sa senestre une pierre entre deux proboscides de gueules et d'or. Lambrequin: à dextre d'or et de sable à senestre d'argent et de gueules.

Blason de la famille Loos de Losimfeldt en Bohême (An., 20 mai 1657; conf. de nob., 18 déc. 1861); source: "Armorial Général par J.B.Rietstap - Deuxième èdition refondue et augmentée - Tome II L-Z".

Kaufen

Verba Volant, Scripta Manent
(Die Worte fliegen, die Schriften bleiben)
Kaufen Sie jetzt ein professionelles heraldisches Dokument

Jeder Nachname ist eine Geschichte, die erzählt zu werden verdienen
Machen Sie Ihren Familiennamen unsterblich

Kaufe ein Dokument

Suche Nachnamens

Wie man eine vorläufige heraldische Forschung durchführt

In unserem Archiv ist eine Vorrecherche möglich. Rund 100.000 heraldische Spuren, Herkunft der Familiennamen und Adelswappen sind kostenlos erhältlich. Schreiben Sie einfach den gewünschten Nachnamen in das unten stehende Formular und drücken Sie die Eingabetaste.



Italienische Staatsbürgerschaft

Genealogie zur Erlangung der italienischen Staatsbürgerschaft

Rechtliche Hinweise

  1. Der gesamte Inhalt dieser Seite wird unter Lizenz vertrieben Creative Commons Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen 3.0 Unported . In einfachen Worten können Sie jede Seite oder jedes Bild kopieren, verlinken und veröffentlichen. Die einzige Warnung enthält die Quelle: heraldrysinstitute.com

  2. Für Korrekturanfragen, Ergänzungen oder Veröffentlichungen von heraldischen Informationen schreiben Sie uns eine E-Mail mit dem Text und der bibliographischen oder historischen Quelle.

  3. Die gezeigten Inhalte stellen keine Zuschreibung eines Adelstitels dar undSie geben keine Verwandtschaftsbeziehungen zwischen homonymen Nachnamen an; Die freigelegten oder erwähnten Wappen wurden mit einem Nachnamen oder einer Variante kombiniert. Dies ist keine genealogische Forschung.

  4. Eine Heraldische Spur ist ein Ausgangspunkt für Forscher und wurde noch nicht überarbeitet; eine Heraldische Vorschau es ist ein Dossier mit größerer Zuverlässigkeit

    Wenn Sie eines unserer heraldischen Dokumente kaufen Eine neue gründliche Untersuchung wird von einem erfahrenen Heraldiker durchgeführt.

  5. Variationen von Nachnamen sind häufig und resultieren hauptsächlich aus unfreiwilligen Handlungen wie Übersetzungsfehlern oder dialektalen Beugungen oder aus freiwilligen Handlungen wie Versuchen, der Verfolgung oder dem Erwerb von Titeln und Eigentum anderer Familien zu entgehen