1. Home
  2. Suche Nachnamens
  3. Suchergebnis
  4. Heraldische Spur Niutta

Name: Niutta

Dossier: 2729
Art:Heraldische Vorschau
Eine Heraldische Spur ist ein Ausgangspunkt für Forscher und wurde noch nicht überarbeitet; eine Heraldische Vorschau es ist ein Dossier mit größerer Zuverlässigkeit

Wenn Sie eines unserer heraldischen Dokumente kaufen Eine neue gründliche Untersuchung wird von einem erfahrenen Heraldiker durchgeführt.

Sprache des Textes: Italiano
Adelsstand: Duchi - Marchesi - Nobili
Adel in:Italia - Albania (Regno di Napoli)
Das Land oder die Region des Dossiers bezieht sich hauptsächlich auf die Orte, an denen die Familie dem Adel zugeschrieben wurde, und kann sich von denen des Wohnsitzes unterscheiden.
Variationen Name: Niutti
Variationen von Nachnamen sind häufig und resultieren hauptsächlich aus unfreiwilligen Handlungen wie Übersetzungsfehlern oder dialektalen Beugungen oder aus freiwilligen Handlungen wie Versuchen, der Verfolgung oder dem Erwerb von Titeln und Eigentum anderer Familien zu entgehen

Heraldische Vorschau :
Niutta
Variationen Name: Niutti


Kaufen Sie ein Wappendokument mit Ihrem WappenKaufen Sie ein Wappendokument mit Ihrem Wappen

Italiano  English  Español  Portugûes  Deutsch
Krone des Adels NiuttaFamiglia originaria dell'Albania, trapiantata in Calabria alla fine del secolo XIV. Chiara per nobiltà propria e per nobili parentadi, ha dato uomini insigni specialmente nel campo del diritto. Vincenzo, giureconsulto di eccezionale valore, fu Presidente della Suprema Corte di Giustizia del Regno delle Due Sicilie, e, dopo l'unificazione del Regno d'Italia, primo Presidente della Corte di Cassazione di Napoli. Fu anche Ministro senza portafoglio con Cavour, fino alla morte del grande statista. Nel 1860 ebbe l'onore di proclamare solennemente il risultato della votazione popolare per l'annessione delle Due Sicilie al Regno d'Italia. Pervennero ancora ai più alti gradi della magistratura e a far parte del Supremo Collegio: Domenico, Ilario, Nicola, Vincenzo e Francesco, quest'ultimo tuttora vivente col grado onorifico di Primo Presidente di Corte di Cassazione a riposo. Special ricordo va dato al giovane ingegnere Ugo, tenente aviatore, che, dopo aver dato innumerevoli prove di valore, perdeva la vita in combattimento aereo a Valsugana il 3 luglio 1916 e venne decorato, alla memoria, con medaglia d'oro al valore militare. L'eroico gesto venne illustrato alle truppe, con una commossa rievocazione, da Gabriele d'Annunzio. La famiglia è oggi insignita nel suo ramo primogenito, dei titoli di duca sul cognome, con anzianità del 1722, e di marchese di Marescotti, con anzianità del 1719, ed è iscritta con i detti titoli nel Libro d'Oro della Nobiltà Italiana e nell'Elenco Ufficiale Nobiliare. ...
Um mehr zu erfahren

Wappen Niutta
Variationen Name: Niutti

Wappen der Familie Niutta

1. Wappen der Familie Niutta
Sprache des Textes: Italiano

Troncato: nel primo d'argento a tre rose di rosso 2, 1; nel secondo d'azzurro ad una stella di sei raggi di argento.

Blasone della famiglia Niutta, fonte: "Enciclopedia Storico-Nobiliare Italiana di V. Spreti" vol IV p.835.

Klicken um zu kaufenKlicken um zu kaufen

Verba Volant, Scripta Manent
(Die Worte fliegen, die Schriften bleiben)
Beispiele für heraldische Dokumente
Kaufen Sie jetzt ein professionelles heraldisches Dokument

Ohne Vergangenheit gibteskeine Zukunft
Entdecken Sie die Geschichte Ihres Nachnamens

Kaufe ein DokumentKaufe ein Dokument

Suche Nachnamens

Wie man eine vorläufige heraldische Forschung durchführt

In unserem Archiv ist eine Vorrecherche möglich. Rund 100.000 heraldische Spuren, Herkunft der Familiennamen und Adelswappen sind kostenlos erhältlich. Schreiben Sie einfach den gewünschten Nachnamen in das unten stehende Formular und drücken Sie die Eingabetaste.



Rechtliche Hinweise

  1. Der gesamte Inhalt dieser Seite wird unter Lizenz vertrieben Creative Commons Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen 3.0 Unported . In einfachen Worten können Sie jede Seite oder jedes Bild kopieren, verlinken und veröffentlichen. Die einzige Warnung enthält die Quelle: heraldrysinstitute.com

  2. Für Korrekturanfragen, Ergänzungen oder Veröffentlichungen von heraldischen Informationen schreiben Sie uns eine E-Mail mit dem Text und der bibliographischen oder historischen Quelle.

  3. Die gezeigten Inhalte stellen keine Zuschreibung eines Adelstitels dar undSie geben keine Verwandtschaftsbeziehungen zwischen homonymen Nachnamen an; Die freigelegten oder erwähnten Wappen wurden mit einem Nachnamen oder einer Variante kombiniert. Dies ist keine genealogische Forschung.

  4. Eine Heraldische Spur ist ein Ausgangspunkt für Forscher und wurde noch nicht überarbeitet; eine Heraldische Vorschau es ist ein Dossier mit größerer Zuverlässigkeit

    Wenn Sie eines unserer heraldischen Dokumente kaufen Eine neue gründliche Untersuchung wird von einem erfahrenen Heraldiker durchgeführt.

  5. Variationen von Nachnamen sind häufig und resultieren hauptsächlich aus unfreiwilligen Handlungen wie Übersetzungsfehlern oder dialektalen Beugungen oder aus freiwilligen Handlungen wie Versuchen, der Verfolgung oder dem Erwerb von Titeln und Eigentum anderer Familien zu entgehen