1. Home
  2. Suche Nachnamens
  3. Suchergebnis
  4. Heraldische Spur Paravecino

Name: Paravecino

Dossier: 620454
Art:Heraldische Spur
Eine Heraldische Spur ist ein Ausgangspunkt für Forscher und wurde noch nicht überarbeitet; eine Heraldische Vorschau es ist ein Dossier mit größerer Zuverlässigkeit

Wenn Sie eines unserer heraldischen Dokumente kaufen Eine neue gründliche Untersuchung wird von einem erfahrenen Heraldiker durchgeführt.

Sprache des Textes: Español
Adelsstand: Señores - Caballeros - Familia Noble
Adel in:España (Italia)
Das Land oder die Region des Dossiers bezieht sich hauptsächlich auf die Orte, an denen die Familie dem Adel zugeschrieben wurde, und kann sich von denen des Wohnsitzes unterscheiden.

Heraldische Spur :
Paravecino


Kaufen Sie ein Wappendokument mit Ihrem WappenKaufen Sie ein Wappendokument mit Ihrem Wappen

Español
Krone des Adels ParavecinoEste apellido, de origen italiano y con armas en Epaña, aparece también escrito en diversos nobiliarios, armoriales, expedientes de pruebas de nobleza y otros documentos y obras impresas y manuscritas, en las siguientes formas: P., Palavicino, Pallavicino, Palavecino, Palavesino, Palavessino, Palavicina, Palavicén, Palavecin y Palavecin; pero es nombrado Palavicino más generalmente. El Libro de Oro de la Nobleza Italiana, consigna lo que sigue, refiréndose a la familia Palavicino (de cuyo señorío tomaron el nombre) y del Sacro Romano Imperio: "ab inmemoriabile", están inscritos en el elenco de las familias nobles y titulares de la región parmesana con el título de marqueses. La tradición hace descender a esta familia da Oberto, de los duques longobardos de Toscana, conde del palacio imperial y progenitor de las ilustres casas de Malaspina, de la real de Brunswick, de los Este y de los marqueses de Massa. Su descendiente, Adalberto, señor y conde de Baden, en Alemania, recibió del emperador Carlomagno la investidura de todas las tierras que formaron después la marca o estado Palavicino cuyo nombre fue usado por los descendientes de Adalberto, que reinaron primero independientemente y luego feudatarios (de la casa de Parma) hasta 1600, en que fueron despojados por los Farnesio, entonces soberanos de Parma. Tambien pasaron a España los Palavicinos, concretamente a Valencia. Ambrosio Palavicino y Doria, natural de la isla de Xio, en el señorío de Génova. ...
Um mehr zu erfahren

Wappen Paravecino

Wappen der Familie Paravecino

Wappen der Familie
Sprache des Textes: Español

Escudo jaquelado de oro y de azur, y el jefe de oro, con una cruz de sable, recortada y de tres travesaños, el del centro más ancho que los otros dos, y puesta horizontalmente.

Kaufen Sie ein Wappendokument mit Ihrem WappenKaufen Sie ein Wappendokument mit Ihrem Wappen

Verba Volant, Scripta Manent
(Die Worte fliegen, die Schriften bleiben)
Beispiele für heraldische Dokumente
Kaufen Sie jetzt ein professionelles heraldisches Dokument

Jeder Nachname ist eine Geschichte, die erzählt zu werden verdienen
Machen Sie Ihren Familiennamen unsterblich

Kaufe ein DokumentKaufe ein Dokument

Suche Nachnamens

Wie man eine vorläufige heraldische Forschung durchführt

In unserem Archiv ist eine Vorrecherche möglich. Rund 100.000 heraldische Spuren, Herkunft der Familiennamen und Adelswappen sind kostenlos erhältlich. Schreiben Sie einfach den gewünschten Nachnamen in das unten stehende Formular und drücken Sie die Eingabetaste.



Rechtliche Hinweise

  1. Der gesamte Inhalt dieser Seite wird unter Lizenz vertrieben Creative Commons Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen 3.0 Unported . In einfachen Worten können Sie jede Seite oder jedes Bild kopieren, verlinken und veröffentlichen. Die einzige Warnung enthält die Quelle: heraldrysinstitute.com

  2. Für Korrekturanfragen, Ergänzungen oder Veröffentlichungen von heraldischen Informationen schreiben Sie uns eine E-Mail mit dem Text und der bibliographischen oder historischen Quelle.

  3. Die gezeigten Inhalte stellen keine Zuschreibung eines Adelstitels dar undSie geben keine Verwandtschaftsbeziehungen zwischen homonymen Nachnamen an; Die freigelegten oder erwähnten Wappen wurden mit einem Nachnamen oder einer Variante kombiniert. Dies ist keine genealogische Forschung.

  4. Eine Heraldische Spur ist ein Ausgangspunkt für Forscher und wurde noch nicht überarbeitet; eine Heraldische Vorschau es ist ein Dossier mit größerer Zuverlässigkeit

    Wenn Sie eines unserer heraldischen Dokumente kaufen Eine neue gründliche Untersuchung wird von einem erfahrenen Heraldiker durchgeführt.

  5. Variationen von Nachnamen sind häufig und resultieren hauptsächlich aus unfreiwilligen Handlungen wie Übersetzungsfehlern oder dialektalen Beugungen oder aus freiwilligen Handlungen wie Versuchen, der Verfolgung oder dem Erwerb von Titeln und Eigentum anderer Familien zu entgehen