1. Home
  2. Suche Nachnamens
  3. Suchergebnis
  4. Heraldische Spuren Publicola

Nachname: Publicola

Dossier: 20311
Art:Heraldische Dossiers
  • Wenn Sie eines unserer heraldischen Dokumente kaufen Eine neue genaue Analyse der heraldischen Forschung wird von einem erfahrenen Heraldiker durchgeführt und das Dokument wird in italienischer oder englischer Sprache verfasst.
  • Das Wappen wird von unseren Experten unter strikter Einhaltung der heraldischen Regeln überprüft und ggf. neu gestaltet.
Sprache des Textes: Italiano
Adelsstand: Nobili - Principi
Adel in:Italia (Impero Romano)
Das Land oder die Region des Dossiers bezieht sich hauptsächlich auf die Orte, an denen die Familie dem Adel zugeschrieben wurde, und kann sich von denen des Wohnsitzes unterscheiden.

Heraldische Dossiers :
Publicola


Italiano  English  Español  Portugûes  Deutsch  Français
Krone des Adels PublicolaSi vuole che discendano da Valerio Pubblicola, certo però che è una antica famiglia romana. Nei registri delle famiglie nobili romane fatti ai tempi di papa Innocenzo IV (Fieschi 1243, 1254) figuravano i Santa Croce ed in detti registri si leggeva quanto segue: Santa crucis antiquissimi si chiamava de Piilis, o dal nome proprio di un certo de Piilis, nome insigne della famiglia Publicola, o dal castello di tal nome che ebbe in dote dai signori di Montenegro in Sabina, o dalle insegne della casa, perciocchè Pillis in lingua etrusca significava Croce come si legge in Giov. Lucido nel libro De Rebus etimologis. Prospero fu Arcivescovo di Arles, ambasciatore presso Enrico II e Filippo II e poi cardinale dal Pontefice Pio IV (Medici 1559-1565). Al pari di lui furono insigniti della porpora, Antonio arcivescovo di Seleucia, nunzio in Polonia, creato cardinale del titolo di SS. Nereo e Achilleo il 9 ...

Kaufen Sie ein Wappendokument mit Ihrem Wappen

Ankündigung:

  • Dieser Text ist eine kurze heraldische Vorschau
  • Wenn Sie eines unserer heraldischen Dokumente kaufen Eine neue genaue Analyse der heraldischen Forschung wird von einem erfahrenen Heraldiker durchgeführt und das Dokument wird in italienischer oder englischer Sprache verfasst.
  • Das Wappen wird von unseren Experten unter strikter Einhaltung der heraldischen Regeln überprüft und ggf. neu gestaltet.

Wappen Publicola

Wappen der Familie Publicola

1. Wappen der Familie: Publicola
Sprache des Textes: Italiano

Partito di oro e di rosso alla croce patente e scorciata dell'uno nell'altro.


Vorschau anfordern

Heraldisches Dokument bestellen
Verba Volant, Scripta Manent
(Die Worte fliegen, die Schriften bleiben)
Beispiele für heraldische Dokumente
Kaufen Sie jetzt ein professionelles heraldisches Dokument

Wir machen die größte digitale Archiv der Welt von Wappen
Stellen Sie sicher, dass Ihre Familie darin ist

Kaufe ein Dokument

Suche Nachnamens

Wie man eine vorläufige heraldische Forschung durchführt

In unserem Archiv ist eine Vorrecherche möglich. Rund 100.000 heraldische Spuren, Herkunft der Familiennamen und Adelswappen sind kostenlos erhältlich. Schreiben Sie einfach den gewünschten Nachnamen in das unten stehende Formular und drücken Sie die Eingabetaste.



Rechtliche Hinweise

  1. Die Heraldische Spuren ist ein Dossier, das von einem A.I. nützlich als Ausgangspunkt für Forscher und leidenschaftliche Heraldiker und bestätigt, dass es Informationen gibt, an denen gearbeitet werden kann, und dass es möglich ist, ein heraldisches Dokument zu bestellen.
  2. Variationen von Nachnamen sind häufig und resultieren hauptsächlich aus unfreiwilligen Handlungen wie Übersetzungsfehlern oder dialektalen Beugungen oder aus freiwilligen Handlungen wie Versuchen, der Verfolgung oder dem Erwerb von Titeln und Eigentum anderer Familien zu entgehen
     
  3. Der gesamte Inhalt dieser Seite wird unter Lizenz vertrieben Creative Commons Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen 3.0 Unported .