1. Home
  2. Suche Nachnamens
  3. Suchergebnis
  4. Heraldische Spur Sibuè Du Col

Name: Sibuè Du Col

Dossier: 3582
Sprache des Textes: Italiano
Adelsstand: Nobili
Adel in:Italia (Piemonte)

Heraldische Vorschau :
Sibuè Du Col


Kaufen Sie ein Wappendokument mit Ihrem Wappen

Krone des Adels Sibuè Du ColTrae le sue origini questa famiglia dalla Moriana, e ad essa appartenne Giacomo, di Guglielmo e Baldassaria Bonnivard, che fu procuratore fiscale della Moriana, e ottenne patenti di nobiltà il 24 febbraio 1607. Avendo sposato Anna Maria, di Francesco Broucin de S.T Michel, erede dei du Col, lo zio Giacomo du Col, avvocato presso il Senato di Savoia, lasciò erede (1603) il nipote Claudio, nato da questo matrimonio, coll'obbligo di assumere casato ed arma du Col. Claudio, essendo morto senza lasciare discendenza, lasciò erede il fratello Giacomo con testamento del 23 maggio 1629. Giacomo che, come il padre, era procuratore fiscale in Moriana, assunse il casato Sibuè Du Col, che trasmise ai discendenti. Antonio (n. Saint Jean de Maurienne, 20 gennaio 1823, dec. 1885), di Giorgio e di Antonietta, del senatore barone Pietro Antonio d'Albrieux, che fu colonnello, optò il fratello di costui, il tenente colonnello ...
Um mehr zu erfahren

Wappen Sibuè Du Col

Wappen der Familie Sibué du Col

1° Wappen der Familie Sibué du Col
Sprache des Textes: Italiano

Partito: nel primo d'azzurro alla fascia di rosso, cucita, attraversante un drago d'argento, soffiante fiamme di rosso, ed accollante la fascia , con due giri (Sibuè); nel secondo di nero, alla banda d'argento carica di un leone di rosso, illeopardito (Du Col): Cimiero: A destra di Sibuè, che è di un leone, di rosso, linguato d'oro nascente; a sinistra: di Du Col, che è d'un capo e collo di liocorno d'oro.

Blasone della famiglia Sibué du Col, fonte: "Enciclopedia Storico-Nobiliare Italiana di V. Spreti" vol. VI.

Kaufen

Verba Volant, Scripta Manent
(Die Worte fliegen, die Schriften bleiben)
Kaufen Sie jetzt ein professionelles heraldisches Dokument

Jeder Nachname ist eine Geschichte, die erzählt zu werden verdienen
Machen Sie Ihren Familiennamen unsterblich

Kaufe ein Dokument

Suche Nachnamens

Wie man eine vorläufige heraldische Forschung durchführt

In unserem Archiv ist eine Vorrecherche möglich. Rund 100.000 heraldische Spuren, Herkunft der Familiennamen und Adelswappen sind kostenlos erhältlich. Schreiben Sie einfach den gewünschten Nachnamen in das unten stehende Formular und drücken Sie die Eingabetaste.

Heraldrys Institute of Rome on Facebook

Rechtliche Hinweise

  1. Der gesamte Inhalt dieser Seite wird unter Lizenz vertrieben Creative Commons Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen 3.0 Unported . In einfachen Worten können Sie jede Seite oder jedes Bild kopieren, verlinken und veröffentlichen. Die einzige Warnung enthält die Quelle: heraldrysinstitute.com

  2. Eine Heraldische Spur ist ein Ausgangspunkt für Forscher und wurde noch nicht überarbeitet; eine Heraldische Vorschau es ist ein Dossier mit größerer Zuverlässigkeit

  3. Für Korrekturanfragen, Ergänzungen oder Veröffentlichungen von heraldischen Informationen schreiben Sie uns eine E-Mail mit dem Text und der bibliographischen oder historischen Quelle.

  4. Die gezeigten Inhalte stellen keine Zuschreibung eines Adelstitels dar undSie geben keine Verwandtschaftsbeziehungen zwischen homonymen Nachnamen an; Die freigelegten oder erwähnten Wappen wurden mit einem Nachnamen oder einer Variante kombiniert. Dies ist keine genealogische Forschung.