1. Home
  2. Etymologische Herkunft des Nachnamens italienischen: Cummo

Etymologische Herkunft des Nachnamens italienischen: Cummo


CUMMO

Cummo ist typisch für Canicattì in Agrigento, es kann möglicherweise slawischen Ursprungs sein und aus der archaischen Abänderung des gotischen Namens Guma stammen, es kann aber auch aus dem mittelalterlichen Namen Cummo abgeleitet werden, für den wir in der Lombardei ein Anwendungsbeispiel aus dem Jahr 1166 verwendet haben. Wo kann ich lesen: "... Sie haben die Treuhänder Unfredum qui Dicitur de Cummo de Varisio und Deuseumadiuvet de Busti Communiter ...".

Bibliografische Quelle' "L'origine dei cognomi Italianim storia ed etimologia" di E. Rossoni disponibile online su: https://archive.org/


Kaufen Sie ein Wappendokument mit Ihrem Wappen



Das könnte Sie interessieren

Heraldische Forschung Name: Cummo

Cumond
Adel: France (Saintonge)
Adelsstand: Famille Noble - Chevaliers - Seigneurs
Sprache des Textes: Français

Cumpian
Adel: España (Galicia)
Adelsstand: Señores - Caballeros - Familia Noble
Sprache des Textes: Español

Cumpiano
Adel: España (Galicia)
Adelsstand: Señores - Caballeros - Familia Noble
Sprache des Textes: Español

Cumplido
Adel: España (León)
Adelsstand: Señores - Caballeros - Familia Noble
Sprache des Textes: Español

Verba Volant, Scripta Manent
(Die Worte fliegen, die Schriften bleiben)
Kaufen Sie jetzt ein professionelles heraldisches Dokument

Jeder Nachname ist eine Geschichte, die erzählt zu werden verdienen
Machen Sie Ihren Familiennamen unsterblich

Kaufe ein Dokument