1. Home
  2. Etymologische Herkunft des Nachnamens italienischen: Acanfora

Etymologische Herkunft des Nachnamens italienischen: Acanfora


ACANFORA | CANFORA

Acanfora ist typisch für Scafati in der Region Salerno mit neapolitanischen Stämmen in Boscoreale, Neapel, Castellammare di Stabia und Pompeji. Canfora ist spezifisch für die Neapolitaner, insbesondere für Neapel, aber auch für Pozzuoli, Nola und Ercolano und hat auch einen sizilianischen Bestand in Tortorici Messina, der Ursprung dieser Familiennamen ist dunkel, wir finden Spuren dieser Familiennamen in Neapel in einer Urkunde von 1610, in der Giovanni: Battista De Acamphora, Schuldner von Corte, im Urteil erwähnt wird.

Bibliografische Quelle' "L'origine dei cognomi Italianim storia ed etimologia" di E. Rossoni disponibile online su: https://archive.org/


Kaufen Sie ein Wappendokument mit Ihrem Wappen



Das könnte Sie interessieren

Heraldische Forschung Name: Acanfora

Acanfora
Adel: Italia
Adelsstand: Cavalieri
Sprache des Textes: Italiano

Verba Volant, Scripta Manent
(Die Worte fliegen, die Schriften bleiben)
Kaufen Sie jetzt ein professionelles heraldisches Dokument

Betrauen die Geschichte Ihres Familiennamens auf die Heraldik-Profis

Kaufe ein Dokument