1. Home
  2. Etymologische Herkunft des Nachnamens italienischen: Acerbi

Etymologische Herkunft des Nachnamens italienischen: Acerbi


ACERBI | ACERBIS | ACERBO | ACERBONI

Acerbi ist in der Lombardei, im Gebiet Alessandria und in Ligurien, im Gebiet Piacenza, Parmesan und Reggio Emilia, im Gebiet Verona und im Gebiet Vicenza sehr verbreitet. Acerbis ist spezifisch für das Gebiet Bergamo und das nahe gelegene Gebiet Mailand und Brescia. Acerboni scheint spezifisch für das Gebiet Lecco von Casargo und Vendrogno zu sein. Acerbo hat eine Linie zwischen Alexandrien und Genuesen, eine in der Region Pescara und eine an der Küste Kampaniens. Die Herkunft dieser Nachnamen ist eindeutig von Spitznamen abgeleitet, die aus dem unreifen Wort stammen, das zwei mögliche ursprüngliche Bedeutungen hat: scharf, hart, unbarmherzig oder unreif, verfrüht, vorzeitig geboren.

Bibliografische Quelle' "L'origine dei cognomi Italianim storia ed etimologia" di E. Rossoni disponibile online su: https://archive.org/


Kaufen Sie ein Wappendokument mit Ihrem Wappen



Das könnte Sie interessieren

Heraldische Forschung Name: Acerbi

Acerbi
Adel: Italia
Adelsstand: Nobili - Marchesi - Cavalieri
Sprache des Textes: Italiano

Verba Volant, Scripta Manent
(Die Worte fliegen, die Schriften bleiben)
Kaufen Sie jetzt ein professionelles heraldisches Dokument

Betrauen die Geschichte Ihres Familiennamens auf die Heraldik-Profis

Kaufe ein Dokument