1. Home
  2. Etymologische Herkunft des Nachnamens italienischen: Adelfio

Etymologische Herkunft des Nachnamens italienischen: Adelfio


ADELFI | ADELFIO

Adelfi, absolut selten, scheint neapolitanisch zu sein, Adelfio ist entschieden Palermo. Ergänzungen von Stefano Ferrazzi Adelfi, sehr selten, finden sich meist im neapolitanischen Dialekt. Adelfio, häufiger als der vorherige, hat sein Epizentrum in der Region Palermo wörtliche Bedeutung des Bruders; In diesem Zusammenhang wird der Begriff Bruder eher im religiösen Sinne eines Christen verstanden, wie die Verwendung des Wortes Adelphos in der Bibel zeigt. Bei den fraglichen Nachnamen handelt es sich also um die Nachnamen der Personennamen der Gründer.

Bibliografische Quelle' "L'origine dei cognomi Italianim storia ed etimologia" di E. Rossoni disponibile online su: https://archive.org/


Kaufen Sie ein Wappendokument mit Ihrem Wappen



Das könnte Sie interessieren

Heraldische Forschung Name: Adelfio

Adelgaiß
Adel: Deutschland (Württemberg)
Adelsstand: Adelsfamilie - Ritter
Sprache des Textes: Deutsch

Adelgardi
Adel: Italia
Adelsstand: Nobili
Sprache des Textes: Italiano

Adelgayr
Adel: Deutschland
Adelsstand: Adelsfamilie - Ritter
Sprache des Textes: Deutsch

Adelgeier
Adel: Deutschland
Adelsstand: Adelsfamilie - Ritter
Sprache des Textes: Deutsch

Adelgeiß
Adel: Deutschland (Württemberg)
Adelsstand: Adelsfamilie - Ritter
Sprache des Textes: Deutsch

Verba Volant, Scripta Manent
(Die Worte fliegen, die Schriften bleiben)
Kaufen Sie jetzt ein professionelles heraldisches Dokument

Betrauen die Geschichte Ihres Familiennamens auf die Heraldik-Profis

Kaufe ein Dokument